"Buffalo 66" mit Vincent Gallo

Von Thiller bis Rom-Com: Über 80 gute Filme
Lust auf einen Film-Abend, aber keine Ahnung, welcher Film zu eurer Stimmung passt? Wir haben hier 20 richtig gute Filme für euch, da sollte für jeden was dabei sein: Thriller, Romantic Comedys, Indie-Streifen mit viel Charme und natürlich auch die... Weiterlesen

Hach, da ist er ja: Vincent Gallos Meisterwerk "Buffalo 66" wäre auch dann einer der besten Indie-Filme der 90er-Jahre, wenn die Verfasserin nicht übelst auf den Hauptdarsteller stehen würde. Vincent Gallo hat auch Regie geführt bei diesem liebenswerten Film über einen armen Loser, der nach einem Gefängnisaufenthalt ein Mädchen (Christina Ricci) kidnappt, das sich seinen Eltern als Ehefrau vorstellen soll.

Neurosiger geht es kaum, aber dennoch ist "Buffalo 66" auch eine Parabel auf die Macht der Liebe - und zwar völlig ohne Kitsch, dafür mit tollen Schauspielern: Neben dem supergeilen Vincent Gallo sehen wir auch Mickey Rourke oder Anjelica Houston in dem Film. Und endlich mal eine realistische Szene über das Gefühl, dringend aufs Klo zu müssen und ewig nicht an einer Toilette vorbeizukommen! Toll!

Da Vincent Gallo auch das Drehbuch schrieb, lernen wir in einer Szene zudem, wie es um die Penislänge des Schauspielers steht. Höchst aufschlussreich übrigens! Noch mehr zum Thema berühmter Penis hier

Lade weitere Inhalte ...