Was wurde eigentlich aus Kochduell-Moderatorin Britta von Lojewski?

Was wurde eigentlich aus Kochduell-Moderatorin Britta von Lojewski?

© ddp Images
Was wurde eigentlich aus Jeanette Biedermann?
Fragt ihr euch auch manchmal, was eigentlich aus diesem oder jenem Star geworden ist? In unserer Bildergalerie gibt es ein Wiedersehen mit einigen "verschollenen" Stars. Weiterlesen

Moderatorin Britta von Lojewski wurde als quirliges und stets gut gelauntes Gesicht hinter der Vox-Kochshow "Kochduell" bekannt. Von 1997 bis zur Einstellung der Sendung im August 2005 bekochten sich in der täglichen Show gegenseitig die Teams ?Paprika? und ?Tomate? ? bestehend aus einem Laien und einem Profikoch ? aus einer bunt gemischten Einkaufstüte mit jeweils 10 Euro Budget. Der Wohl bekannteste Koch: Alexander Herrmann startete hier seine TV-Karriere.

Das macht Britta von Lojewski heute

Doch nach Einstellung der Show begann eine schwere Zeit für Moderatorin Britta von Lojewski. Erst musste sie Privatinsolvenz anmelden, dann folgte im Mai 2015 die Brustkrebs-Diagnose. Doch die ehemalige 'Kochduell'-Moderatorin blieb selbst in der schlimmsten Zeit ihres Lebens optimistisch ? und ist heute nicht nur krebsfrei sondern auch als Medien-Trainerin und "Happy Changes Coach? in Köln aktiv.

Lade weitere Inhalte ...