US-Bachelor und Co. - die internationalen Teilnehmer

© Bild: ddp images

Bachelor aus Staffel Sechzehn - Benjamin Flajnik

Das TV-Format Der Bachelor hat seinen Urspung in Amerika und läuft  und läuft und läuft und das, stets nach dem einen absurden, machoesken, aber erfolgreichen Konzept: Vermeintlich sexy Junggesellen suchen unter einem Haufen entblödungswilliger Frauen nach der wahren Liebe. Hier sind die US-Bachelor Boys sowie noch ein ganz besonderes "Prachtexemplar" aus Australien.

Im Jahr 2012 durfte ein ehemaliger "Bachelorette"-Teilnehmer als Bachelor nach seiner großen Liebe suchen. Benjamin Flajnik entschied sich für Courtney Robertson, machte ihr einen Heiratsantrag, trennte sich von ihr, kam wieder mit ihr zusammen, machte ihr noch einen Heiratsantrag und trennte sich wieder von ihr. Welch ein Trauerspiel. Wir wünschen den nächsten Bachelor-Kandidaten etwas mehr Glück!Hier sind noch mehr hässliche Promi-Trennungen!

Lade weitere Inhalte ...