Adam Levine lässt sich ein Mermaid-Tattoo stechen

Warum nicht gleich ein Einhorn? Maroon 5-Sänger Adam Levine teilte auf Instagram jetzt ein Bild seines massiven neuen Tattoos. Fast sein kompletter Rücken ist mit dem Motiv bedeckt, das man eigentlich eher Frauen zuschreiben würde: Adam Levine hat sich nämlich ein Meerjungfrauen-Tattoo stechen lassen. Ist es Arielle? Hat sie einen grünen Schwanz und bunte Haare? Wir zeigen's euch!

© Getty Images, instagram.com/adamlevine

Adam Levine neues Tattoo

Adam Levine hat ja schon einige Tattoos, aber sein neuestes Motiv ist doch etwas unerwartet: Der Sänger hat sich für eine Meerjungfrau entschieden. Zugegeben, das Tattoo ist im Oldschool-Motiv gestochen und die Mermaid ist auch nicht Arielle, sondern eine Meerjungfrau, die einen Schädel in den Händen hält.

 

Ganz fertig scheint Adam Levine mit seinem riesigen Backpiece auch noch nicht zu sein: Das auf Instagram geteilte Foto zeigt ihn mit seinem Tätowierer Bryan Randolph, der ihn gerade unterhalb der Meerjungfrau tätowiert.

Wie echte Disney Tattoos aussehen können, zeigen wir euch hier: Disney Tattoos

Was sagt ihr zu Adam Levines Mermaid-Tattoo?

DAS sind die größten Tattoo-Trends des Jahres!
Tätowierungen sind angesagter denn je. Denn sicher ist, kaum einer ist noch komplett nackt unterwegs... Wir haben euch zahlreiche Tattoo-Motive und Ideen zusammengestellt, falls ihr auch Lust darauf bekommen habt, euren Körper mit ein wenig Farbe zu... Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...