Die schlechtesten Fußball-Nationen

© Unsplash
WM-Wissen: Das sind die wichtigsten Fußball-Facts zum Angeben!

Fußball-Facts zum Angeben

Ob beim Public Viewing oder zuhause vor dem TV: Wir alle wissen, wie gerne Männer mit ihrem "Fußballwissen" prahlen. Nicht mit uns! Wir haben für euch über 20 Fußball-Facts mit denen ihr die Jungs locker in die Tasche steck ...
Weiterlesen

Einige Staaten versuchen immer wieder an großen internationalen Turnieren wie der Fußball-Welt- und Europameisterschaft teilzunehmen und scheitern kläglich. So auch San Marino: Bei der Qualifikation zur EM 2012 schloss San Marino die Qualifikationsgruppe E auf dem letzten Platz mit einem Torverhältnis von 0:53 und ohne Sieg oder Remis ab. Überhaupt konnte San Marino in seiner Geschichte als FIFA-Mitglied erst ein Spiel gewinnen. 2004 feierte San Marino den "historischen" 1:0-Sieg im Testspiel gegen Liechtenstein. Ein Pflichtspielsieg gelang der san-marinesischen Mannschaft noch nie. Auch in der Qualifikation zur EM 2016 gelang San Marino kein Sieg: Gegen Litauen (Endstand 1:2) erzielten sie zumindest ein Tor - es blieb das einzige der Qualifikationsrunde. Mithalten kann auch Pakistan - Der Kader versuchte sich bei der Qualifikation 1994 und 1998. Das Fazit: 0 Siege, 17 Niederlagen, 1 Unentschieden und ein Torverhältnis von 10:87.

Lade weitere Inhalte ...