Überlebenstipps für alle Situationen

© iStock

Wo ist der Tankdeckel?

Einen Autoreifen wechseln, Flaschen mit dem Feuerzeug öffnen, oder ein IKEA-Regal aufbauen - mit einem Augenzwinkern haben für euch eine Liste mit praktischen Überlebenstipps zusammengestellt. Viel Spaß!

Wer kennt es nicht: Man fährt durch die Weltgeschichte und muss plötzlich tanken. Natürlich hat man vor dem Einsteigen nicht nochmal geschaut, auf welcher Seite eigentlich der Tankdeckel ist. Jetzt versucht man durch die Außenspiegel was zu erkennen, doch scheitert meistens. Was tun? Entweder man pokert (immerhin stehen die Chancen 50:50) oder man fährt an der Zapfsäule so weit nach vorne, dass man notfalls mit dem Tankschlauch noch einmal ums Auto herum gehen könnte. Oder man bleibt vor der Tankstelle irgendwo stehen, steigt aus und sucht den Tankdeckel. Mit diesem Life Hack könnt ihr euch diese drei Szenarien sparen. Wo ist der Tankdeckel? Das verrät euch euer Auto in den meisten Fällen und es genügt ein Blick auf die Anzeige hinter dem Lenkrad wo ihr den Tankstand ablesen könnt. Denn dort ist das Symbol einer Zapfsäule und in den meisten Fällen ist ein kleiner Pfeil dabei, der nach rechts oder links zeigt - das ist die Seite wo euer Tankdeckel ist. Wieder was gelernt...

Lade weitere Inhalte ...