Welche Stellung mögen Männer?

© Bild: Thinkstock
Sexfantasien: Was wollen Männer im Bett?
Vergesst die Rosenblätter, Teelichter und "Kuschel-Rock"! Was macht Männer beim Sex so richtig scharf? Welche Sexfantasien haben sie? Wir haben echte Männer gefragt und sie standen uns ganz offen und ehrlich Rede und Antwort! Davon träumen also... Weiterlesen

Die Stellung "69" bringt?s! Es ist sehr reizvoll, wenn man sich gleichzeitig oral verwöhnen kann und sich so heiß macht. Das beweist großes gegenseitiges Vertrauen.

Daniel, 30

Neunundsechzig: Position 69

Bei der Stellung 69 (auch bekannt als Neunundsechzig oder auch als Zahl geschrieben 69) handelt es sich um eine Position, die beidseitigen Oralverkehr zeitgleich möglich macht. Soll heißen: Sie verpasst ihm einen Blowjob, während er sie gleichzeitig leckt. Die Stellung kann sowohl zwischen Mann und Frau, als auch zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren praktiziert werden.

Um das zu ermöglichen, müssen sie sich jeweils mit ihrem Kopf Richtung Füße des Partners legen. Die dabei ineinander verrenkten Körper liegen seitlich nebeneinander und bilden eine 69.

Da das Schriftbild der beiden Zahlen universal gültig und lesbar ist, wird die Stellung im englischprachigen Raum auch "Sixty-Nine" und in der französischsprachigen Welt "Soixante-Neuf" genannt.Noch mehr zur Stellung 69: Sexstellung 69

Lade weitere Inhalte ...