Die Vagina Dentata - der Horror aller Männer

© Bild: Thinkstock
Vagina Unterhose
Heißt es jetzt Vagina oder Vulva? Hat eine Klitoris wirklich eine Vorhaut? Und wo in der Anatomie der weiblichen Geschlechtsorgane liegt dieser sagenumwobene G-Punkt? Wir verraten euch hier die wichtigsten und interessantesten Facts zu Scheide,... Weiterlesen

Wovor Männer sich so alles fürchten! Kaum zu glauben, aber die männliche Angst vor einer Vagina mit Zähnen ist gar nicht so selten, wie man annehmen würde!

Der Begriff "Vagina Dentata" stammt - wie sollte es auch anders sein - von Psychologie-Papa Sigmund Freud, der sich offenbar mit zahlreichen Legenden über Penis-fressende Muschis beschäftigte. Vermutlich sollten diese hinter vorgehaltener Hand geraunten Storys vor Sex mit Fremden oder Vergewaltigung warnen, Freud nutzte den Mythos der Vagina Dentata aber im Zusammenhang mit seiner "Kastrationsangst" bei Männern. Wie passend!

Die Vagina Dentata hat es selbstredend auch in die heutige Popkultur geschafft: "Teeth" und "Penetration Angst" sind nur zwei Horrorfilme, die sich mit einer hungrigen Vagina beschäftigen...

Und hier die Facts zum männlichen Pendant:

15 Fakten über den Penis

Lade weitere Inhalte ...