Sextrend Pegging bietet Orgasmus-Garantie

„Pegging“: Heißer Sextrend mit Orgasmus-Garantie

Eintönigkeit im Bett ist DER Beziehungskiller. Denn immer in der gleichen Stellung Sex zu haben, sorgt für Langeweile. Wie wäre es da mit dem neuen Sextrend "Pegging"?

© iStock Heißer Sextrend "Pegging" mit Umschnalldildo.

Missionar-, Reiter- und Löffelchenstellung sind ja schön und gut, können sehr reizvoll sein und für einen exzellenten Höhepunkt sorgen – doch auch mal von den gewohnten „Komfort“-Stellungen Abstand zu nehmen und zu neuen Ufern aufzubrechen, kann der Beziehung richtig gut tun. Vielleicht ist ja der neue Sextrend "Pegging" was für euch –  sagt niemals nie!

Was ist Pegging?

„Pegging“ ist quasi Analverkehr für den Mann. Hier schlüpft die Frau durch einen ihr umgeschnallten Dildo in seine Rolle, mit dem sie dann in seinen Hintern eindringen kann. Also im Prinzip „Doggystyle“ nur umgekehrt. Hintergedanke: Hier ändert sich das Machtverhältnis von Mann und Frau, sie dominiert und kann ihn von hinten richtig einheizen. 

Warum könnte diese Stellung besonders für den Mann reizvoll sein? 

Der G-Punkt, quasi die Stelle im Körper, die den Orgasmus voranbringt, liegt beim Mann an der Prostata. Durch das Eindringen mit dem Umschnalldildo können Reize im Harnleiter entstehen, die die Muskeln der Prostata zusammenziehen und für einen Orgasmus sorgen. Viele Männer stehen auf den Reiz, das Ungewohnte sowie den Machtwechsel beim „Pegging“, dennoch womöglich auch für sie nichts für jeden Tag. 

Was meinen Frauen zum „Pegging“?

Die Meinungen gehen wie bei jedem Sextrend weit auseinander – was auch wichtig ist, schließlich sollte Sex immer noch individuell und auf die Bedürfnisse angepasst sein. So wird der Trend zum Teil sogar auch sehr positiv aufgefasst, da die Frau dabei eine gute Möglichkeit hat, ihn richtig zu verwöhnen – mit Happy End, versteht sich… Das Einzige, wobei manche Frauen skeptisch reagieren, ist der Umschnalldildo, da der Kontakt zu so einem Spielzeug für die meisten mit Unsicherheiten verbundenes Neuland ist. 

Letztendlich ist „Pegging“ mit Sicherheit nur eine von vielen Möglichkeiten, die Beziehung mal wieder auf Trab zu bringen und definitiv nichts für jeden – dennoch eine reizvolle Option für eine Abwechslung.

peegasm
Zur Zeit macht ein neuer – und zugegeben sehr skurriler – Sextrend im Internet die Runde: Peegasm! Doch was steckt hinter dem Trend und wie gefährlich ist er wirklich? Wir verraten es euch! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...