Sexstellung Italienisch

© istock
Frankreich
Französisch Sex – der wohl beliebteste Sex der Welt! Aber was genau ist französischer Sex? Warum ist er so heiß begehrt? Und wie setzt ihr ihn perfekt im eigenen Schlafzimmer um? Wir haben Antworten! Weiterlesen

Was ist Sex auf italienisch?

Andere Länder, andere Sitten. Beim Sex auf italienisch handelt es sich um eine Sexpraktik, die sicherlich gewöhnungsbedürftig ist. Dabei handelt es sich quasi um Sex mit der Achselhöhle des Geschlechtspartners. Beim italienischen Sex wird also der Penis in der Achselhöhle des Gegenübers gerieben. Durch Bewegen des Armes kann der Druck auf den Penis verstärkt werden, je nachdem, wie intensiv er es mag. Ob man ihn mit italienischem Sex bis zum Höhepunkt bringt oder die Variante als Vorspiel nutzt, ist einem dabei selbst überlassen. 

Flaute im Bett? Habt ihr es schon mal HIERMIT versucht?

Lade weitere Inhalte ...