Sex-Studie: Das sind die Sexpannen der Deutschen

Sex ist die schönste Nebensache der Welt und kann mit der richtigen Person auch sehr viel Spaß bringen. Doch abgesehen vom Spaß gibt es auch Pannen, die zwischen den Bettlaken passieren können. Wir verraten euch welche!

© Pexels

Was sind die größten Sexpannen der Deutschen? Eine Studie hat es herausgefunden – Lest die Sexpannen unten nach, vielleicht kommt euch eine davon ja bekannt vor?

Sex: Peinliche Situationen im Bett

Beim Sex kann zwischen zwei vertrauten Personen eigentlich nichts peinlich sein. Doch wie sieht es aus, wenn man vor lauter Nervosität das Kondom falsch aufrollt und es erst während des Geschlechtsverkehrs merkt? Selbst den Besten kann das mal passieren – kein Grund zur Sorge. Welche Sexpannen in deutschen Schlafzimmern laut dieser Studie am häufigsten vorfallen, haben wir für euch herausgefunden! 

Das sind die häufigsten Sexpannen der Deutschen 

  • Platz 1 wird von den Männern mit dem Kondom belegt. Was genau, fragt ihr euch? Etwa 74 Prozent der Männer haben bereits das Kondom falsch benutzt. 
  • Wusstet ihr, dass etwa 42 Prozent der Deutschen schon einmal beim Sex den falschen Namen gerufen haben? Ob das wohl noch ein Happy End danach hatte? Autsch… 
  • Auf Platz drei findet sich der fiese Wadenkrampf wieder, der kommt bevor man kommt.
  • Ganz knapp am dritten Platz vorbei, findet ihr mit 39 Prozent das Phänomen „Aus dem Bett fallen“ – Kann man natürlich schnell mit Humor nehmen und weitermachen. 
  • Auf Platz fünf der Klassiker: 37 Prozent der Deutschen stoßen sich beim Sex den Kopf.
  • Platz sechs belegt das Stören beim Sex durch Familienmitglieder oder Freunde. Unangenehm…
  • 28 Prozent der Deutschen haben aufgeschürfte Knie vom Sex – Aua! Da kann nur Bepanthen danach helfen! 
  • Auf dem letzten Platz, mit 26 Prozent wird das Verlieren vom Schlüssel der Handschellen belegt. Am besten legt ihr den Schlüssel nicht so weit weg ;) 
Pegging
Eintönigkeit im Bett ist DER Beziehungskiller. Denn immer in der gleichen Stellung Sex zu haben, sorgt für Langeweile. Wie wäre es da mit dem neuen Sextrend "Pegging"? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...