Sexträume und ihre Bedeutung

Sexträume? Das bedeuten die Sex-Fantasien!

Versaute Fantasien und erotischer Sex – all diese Sexträume haben eine Bedeutung. Welche Message hinter euren feuchten Träumen stecken kann, erklären wir euch hier! 

© Pexels Was bedeuten eigentlich unsere Sexträume? 

Als wir noch jünger waren, haben wir uns manchmal erschrocken, wenn wir komische Dinge geträumt haben: Beispielsweise auch bei Sexträumen. In der Hoffnung, dass Mama und Papa es uns nicht anmerken, was für eine Fantasie wir uns im Kopf ausgemalt haben, haben wir natürlich meist über den Inhalt geschwiegen. Jetzt, da wir älter geworden sind, tauschen wir uns auch gern mit den Freunden oder Partner darüber aus und lachen darüber. Träume können so real wirken und ziemlich viele Details einbeziehen, dass es uns manchmal sogar echt erschreckt, wenn wir aufwachen. Was bedeuten aber diese Art von Träumen eigentlich?

Was bedeuten Sexträume?

Manchmal erzählen ja Sexträume eine genaue Geschichte mit einer Handlung. Wünschen wir uns insgeheim das, was wir träumen? Vielleicht. Das was wir uns wünschen, beschäftigt uns so sehr, dass unser Hirn es wohl, während wir träumen, in die Handlung mit einbezieht.

Aber keine Sorge, nur weil wir es so träumen, heißt es nicht direkt, dass es eine sofortige Auswirkung auf unser Sexleben haben wird. Die geheimen Wünsche und Verlangen sind meist mit Neugier verbunden. Manchmal träumen wir von unserem Arbeitskollegen, einer Person aus unserem Freundeskreis und auch ein Familienmitglied kann ebenfalls in der Sex-Fantasie vorkommen. Letzteres sollte aber kein Grund zur Unruhe sein – es ist eben eine Fantasie und das ist auch in Ordnung. Wusstet ihr, dass sich etwa acht Prozent aller Träume, die wir so haben, auf Sex beziehen? Dieser Fakt ist übrigens unabhängig vom Geschlecht! 

Sexträume und ihre Bedeutung

Sex mit dem Ex

Ja, das passiert manchmal. Plötzlich taucht der Ex im Traum auf und ihr habt Sex – je nach Gefühlslage nehmt ihr es entweder positiv oder negativ auf. Aber bedenkt dabei, dass dieser Traum nicht zwingend damit zu tun haben muss, dass ihr immer noch Gefühle für ihn habt. Muss nicht, kann aber! Vielleicht habt ihr euch noch etwas zu sagen oder ein Gespräch offen, was euch beschäftigt? Vielleicht habt ihr auch einfach nur Angst, wieder so verletzt zu werden. Fakt ist, dass ihr euch mit der Vergangenheit beschäftigt. Vielleicht seid ihr in einer neuen Beziehung und habt Sorge, dass es so ablaufen wird mit eurem Ex?

Sex mit einem Star

Hand aufs Herz, wer von uns hat nicht schon mal von seinem Lieblingsschauspieler oder Sänger geträumt? Ihr konntet ihn quasi riechen und anfassen! Als ihr aufgewacht seid, brauchtet ihr erstmal paar Minuten, um wieder etwas klar im Kopf zu werden. Was bedeutet das jetzt genau? Ganz einfach: Ihr seid besessen von eurem Idol und findet ihn unwiderstehlich – vollkommen normal und auch kein Grund zur Sorge. Eine andere Bedeutung wäre, dass wir einen besonderes Ziel verfolgen: erfolgreich werden und dass die eigenen Leistungen anerkannt werden. 

Sexträume über spezielle Körperteile 

Ihr träumt vom großen Penis? Wenn ihr von einem erigiertem Penis träumt, deutet es auf eine Fruchtbarkeit hin. Ist der Penis allerdings schlaff, seid ihr möglicherweise sexuell frustriert. Wer von Brüsten träumt, der scheint davon sexuell erregt zu sein und viel Energie zu haben. Wer von einer Vagina träumt, der steht zu seiner Weiblichkeit und hat starke sexuelle Bedürfnisse. Okay!

Sex mit Familienmitgliedern 

Ja, es klingt wirklich komisch. Aber es kann wirklich vorkommen, dass man plötzlich einen erotischen Traum mit einem Familienmitglied hat. Ganz so schlimm, wie bei den „Game of Thrones“ zwischen den Geschwistern Cersei und Jaime Lannister dürfte es nicht werden. Wir können euch beruhigen: Diese Art von Traum deutet auf gar keinen Fall auf ein geheimen Wunsch, Sex mit eurem Bruder oder Cousin zu haben! Der Traum deutet eher darauf hin, dass ihr euch nach mehr Nähe und Kontakt zu diesem Familienmitglied sehnt.

Sexträume mit besonderem Fetisch

Sexorgien, Bondage, Gangbang-Partys, Sex mit dem gleichen Geschlecht: all diese Szenarien, die sich beim Aufwachen komisch anfühlen, sind ganz normale Sexträume und sollten keinen Grund zur Sorge hervorrufen. Solche Träume haben keine tiefgründige Bedeutung. 

frau nackt im bett traurig
Vom Ex träumen und dann verwirrt aufwachen: Ist sicherlich jedem von uns schon einmal passiert. Doch was bedeutet es genau, wenn wir vom Exfreund träumen? Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...