Sex: An diesen öffentlichen Orten solltet ihr lieber keinen Sex haben!

An diesen öffentlichen Orten solltet ihr lieber keinen Sex haben!

Wenn es um Sex in der Öffentlichkeit geht, scheiden sich die Geister. Was für die einen unvorstellbar ist, ist für Adrenalinjunkies genau das Richtige. Wo ihr euch allerdings auf keinen Fall die Kleider vom Leib reißen solltet, verraten wir hier. 

© Pexels Sex in der Öffentlichkeit bedeutet für viele vor allem eins: Nervenkitzel pur! 

Sex an einem öffentlichen Ort ist eigentlich verboten und zählt zum "öffentlichen Ärgernis". Trotzdem haben sich rund 60 Prozent der Deutschen bereits in der Öffentlichkeit miteinander vergnügt – und das obwohl eine Anklage oder eine Geldstrafe drohen, wenn man erwischt wird. Genau dieser Punkt, die Gefahr, erwischt oder beobachtet zu werden, macht das Liebesvergnügen im Freien jedoch für viele so reizvoll. Allerdings sollte euch bei diesen öffentlichen Orten eher die Lust am Sex vergehen...

1. Sex am Strand

Sex am Strand klingt erst einmal verlockend – doch denkt man ein wenig länger über ein kleines Intermezzo in Wassernähe nach, fallen einem schnell zahlreiche Gründe ein, die absolut dagegen sprechen. Zum einen ist es super unpraktisch – schließlich haben wir danach wirklich ÜBERALL Sand am Körper und müssen diesen erstmal mühsam loswerden – zum anderen verhängen viele Länder nicht nur satte Bußgelder auf Sex am Strand, sondern auch deftige Gefängnisstrafen. Gerade in der Türkei und in Malaysia solltet ihr es nicht darauf ankommen lassen – hier drohen euch bis zu 20 Jahre Haft! 

2. Sex im Flugzeug

Ein kleiner Quickie auf der Flugzeugtoilette gehört auf eure heimliche Bucket List? Besser nicht – denn auch hier spricht einiges gegen den schwindelerregenden Sex-Kick. Werdet ihr beim Sex erwischt, drohen euch auch hier Geldstrafen. Außerdem kann euch die Fluggesellschaft den Rückflug oder Anschlussflug verwehren, was ebenfalls teuer werden könnte. Und seien wir mal ehrlich: So richtig viel Platz für ein ausgiebiges Lustspiel ist ohnehin nicht da. 

3. Sex auf der Clubtoilette

Clubtoiletten sind nicht unbedingt dafür bekannt, besonders sauber und hygienisch zu sein. Trotzdem träumen viele von Sex auf der Clubtoilette – getreu nach dem Motto "quick and dirty". Zärtlichkeiten und romantische Blicke können hier nicht ausgetauscht werden, denn schließlich muss man sich die meiste Zeit über darauf konzentrieren, nichts Ekeliges anzufassen oder die Geräuschkulisse auszublenden, die die anderen bei ihrem Klogang erzeugen. Erwischt werden dürft ihr natürlich auch hier nicht – ansonsten bekommt ihr auch hier einen Rausschmiss aus dem Club, Hausverbot, eine Anzeige und eine Geldstrafe aufgebrummt. Lohnt sich nicht wirklich, oder? 

paar sex im schlafzimmer
Wir stellen euch die besten Sexstellungen vor, die euch auch garantiert in der kühlen Herbstzeit ordentlich einheizen – lasst euch inspirieren! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...