20. Januar 2021
Liebt er mich? Oder ist er bloß einsam? Diese Sätze verraten es!

Liebt er mich? Oder ist er bloß einsam? Diese Sätze verraten es!

Ob euer Partner euch wirklich liebt, oder ihr bloß Mittel zum Zweck seid, könnt ihr an einigen Äußerungen seinerseits erkennen. Wir verraten, bei welchen Sätzen ihr hellhörig werden solltet. 

Spiegel am Strand und ein Mann im braunen Mantel ist darin zu sehen
© Pexels
Es gibt ein paar Sätze, die verraten, welche Absichten euer Partner hat.

Liebt er mich wirklich oder ist er bloß einsam? Vor allem während einer weltweiten Pandemie und den daraus resultierenden Kontaktbeschränkungen ist die Frage nicht ganz unberechtigt. Viele Menschen fühlen sich einsam und Suchen in Liebesbeziehungen nach Halt. Doch sind diese Beziehungen von Dauer? Oder verschwinden sie mit dem Ende der Isolation wieder? 

Liebt er mich wirklich?

Wenn ihr das Gefühl habt, bloß Mittel zum Zweck zu sein, solltet ihr die Äußerungen und das Verhalten eures Partners genauer unter die Lupe nehmen. Anhand verschiedener Verhaltensweisen könnt ihr nämlich erkennen, ob Gefühle im Spiel sind oder nicht. 

1. Er nimmt deine komplette Zeit in Anspruch

Vor allem zu Beginn einer neuen Beziehung will man möglichst viel Zeit mit dem Partner verbringen. Doch sollte er dir auf Dauer nichtmal einen einzigen freien Moment am Tag schenken, dich am liebsten täglich treffen wollen und dir keinen Freiraum für Sport, Freunde oder andere Hobbys gewähren, könnte es sein, dass er sich nur von seiner Einsamkeit ablenken will. Wären echte Gefühle im Spiel, hätte er Verständnis dafür, dass du noch einen Alltag zu bewältigen hast und würde dich dabei unterstützen.

2. Tiefgründige Verbindung nach nur wenigen Tagen

Ihr habt euch nur zweimal gedatet und er spricht schon von einer tiefgründigen Verbindung – und das mehrere Male? Dann solltet ihr hellhörig sein. Natürlich gibt es Menschen, mit denen man sich auf Anhieb super versteht, aber die andere Person damit zu überrumpeln und eine Verbindung erzwingen zu wollen – das zeugt er davon, dass er sich mit der erst besten Frau, die er kennenlernt zufriedengibt – nur damit er nicht alleine ist.

3. Er versteht dich nicht

Er ist schon total "into you" und du bist noch sehr vorsichtig und auf Distanz? Das ist sehr vernünftig von dir – denn du willst eine ernsthafte Beziehung aufbauen. Doch wenn er dieses Verhalten nicht toleriert und dir keine Zeit gibt, kannst du davon ausgehen, dass er nur sein Wohl im Blick hat, dich nicht versteht und damit auch keine ernsthaften Gefühle dir gegenüber empfinden kann.

Auch interessant: Narzissmus in einer Beziehung: 4 erschreckende Anzeichen, dass euer Partner euch manipuliert

Beachtet: Nicht immer könnt ihr diese Vermutungen auch auf eure Beziehung übertragen. Hört auf euer Bauchgefühl. Solltet ihr euch unwohl fühlen oder Zweifel haben, lohnt es sich, die Äußerungen des Partners zu hinterfragen und mit eurer gemeinsamen Verbindung in Zusammenhang zu bringen. Sprecht mit eurem Partner, aber auch mit Freund*innen über eure Gefühle und Zweifel.

Frau nachdenklich am Fenster
Manchmal merken wir gar nicht, wie schnell die Beziehung den Bach runtergeht. An diesen 3 Anzeichen kannst du es herausfinden! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...