Gekonnt über Sex reden

Dirty Talk - heiß statt peinlich

Dirty Talk

Ein Gentleman genießt und schweigt? Von wegen! Sexperten sprechen eine andere Sprache: Dirty Talk ist das neue Viagra! Hier erfahrt ihr zwölf Dinge über die aphrodisierenden Wortspielereien, die ihr unbedingt wissen solltet. Denn ab sofor ...
Weiterlesen

5. Gute Vorbilder sind alles!Vokabular aus Hardcore-Pornos oder Sexmagazinen kann inspirierend sein, aber eben auch genau das Gegenteil bewirken und zum absoluten Abtörner verkommen: "Schwanzgeile Hurenlöcher" und Co. sind eben nicht für Jeden das passende Vokabular. Auch hoch Poetisches à la "Labe dich an meiner Auster" sollte bedacht gewählt werden. Ausrufe, die möglicherweise Lachkrämpfe auslösen, sind auch nicht unbedingt zu empfehlen. Ein "Schwing dein Lasso" bringt wohl eher die Lachmuskeln auf Trab, als den Cowboy in ihm. Also Ladys, schwingt euch in den Sattel und reitet sie ein die jungen Pferde!Übrigens: Die Erregung bzw. Fixierung auf Gespräche über Sex nennt sich Narratophilie.In dem Film "Eiskalte Engel" mit Sarah Michelle Gellar, Ryan Phillippe und Reese Witherspoon reden gut aussehende Teenager gekonnt über Sex.

In dem Film "Wild Things" mit Matt Dillon, Neve Campbell und Denise Richards erfahrt ihr, wie ein Dreier geht.

Pornofilme sind Neuland für euch? 13 Dinge, die ihr über Pornos wissen solltet

(Bild: Fotolia)

Lade weitere Inhalte ...