Dirty Talk lernen: Telefonsex

Dirty Talk - heiß statt peinlich

Dirty Talk

Ein Gentleman genießt und schweigt? Von wegen! Sexperten sprechen eine andere Sprache: Dirty Talk ist das neue Viagra! Hier erfahrt ihr zwölf Dinge über die aphrodisierenden Wortspielereien, die ihr unbedingt wissen solltet. Denn ab sofor ...
Weiterlesen

3. Die Lust wächst mit der Entfernung

Telefonsex ist ebenfalls eine hervorragende Möglichkeit, die eigenen Dirty-Talk-Fähigkeiten zu trainieren. Man liegt gemütlich im Bett, führt den üblichen Gute-Nacht-Anruf und plötzlich fragt er: "Was hast du eigentlich gerade an...?" Ihre Steilvorlage! Jetzt können Sie Ihre Stimmlage eine Oktave tiefer fallen lassen und "Nicht viel" sagen. Oder so. Das Telefon zwingt Sie, verbal zu bleiben - so lernen Sie ganz nebenbei, auf welche Formulierungen oder Beschreibungen Ihr Süßer anspringt. Sie werden sehen, nach ein paar ausgiebigen Telefonsex-Sessions gehen Ihnen auch in der Direkt-Konfrontation die schweinischen Phrasen ganz leicht von den Lippen!

Das sollten Sie lieber nicht sagen: 33 Lustkiller-Sätze, die Frauen lieber vermeiden sollten

(Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...