Französischer Akzent zum Vorspiel

Dirty Talk - heiß statt peinlich

Dirty Talk

Ein Gentleman genießt und schweigt? Von wegen! Sexperten sprechen eine andere Sprache: Dirty Talk ist das neue Viagra! Hier erfahrt ihr zwölf Dinge über die aphrodisierenden Wortspielereien, die ihr unbedingt wissen solltet. Denn ab sofor ...
Weiterlesen

10. Dialekte, Rollenspiele und Co.Das Imitieren bestimmter Akzente oder Dialekte ist eine angeblich weit verbreitete Praxis. Das Vorhaben, mit russischem Akzent dem Liebsten einzuheizen, kann aber ordentlich nach hinten losgehen. Ebenso das Verkleiden als Krankenschwester oder strenge Lehrerin kann eine ungeahnte Richtung einschlagen. Benennen bestimmter Körperteile mit eigenen Namen gehört ebenso in die Kategorie "mit Vorsicht zu genießen". Aber wer Spaß dran findet, mit "Hugo und seinen zwei Kollegen" (aka "Wurst und Bohnen") im Krankenschwester-Outfit zu flirten, soll sich von uns nicht bremsen lassen.

Mumu und Pillermann: Ihr liebstes Wort für "da unten"

(Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...