Lamuna 20 Pille

Sie ist das häufigste Verhütungsmittel und doch wissen nur die Wenigsten genau über sie Bescheid: die Pille. Seit ihrer Einführung im Jahr 1960 gibt es inzwischen nicht nur viele unterschiedliche Sorten, sondern auch neuere Generationen der... Weiterlesen

Die Lamuna 20 ist eine sichere Pille. Sie ist nicht ganz so bekannt wie die Valette oder die Belara, trotzdem erfreut sie sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Allerdings gehört auch sie zu den neueren Pillen und enthält Desogestrel. Die Antibabypille Lamuna 20 kombiniert das Gestagen Desogestrel mit dem Östrogen Ethinylestradiol (0,02 mg).

Mögliche Nebenwirkungen: Herz- Kreislaufstörungen, Schlaganfall, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Depressionen, vermindertes Lustgefühl, Migräne und trockene Scheide. Wie es bei den meisten der vorgestellten Präparaten auch der Fall sein kann ...

Besonderheiten: Die Pille Lamuna 20 ist ein Einphasen-Präparat, das heißt: Die Menge an Hormonen ist in allen 21 Filmtabletten eines Blisters gleich.

Preis: 3x21 Stück ca. 36 Euro, 6x21 Stück ca. 40 Euro.

Lade weitere Inhalte ...