Pigging: Nehmt euch vor diesem Dating-Trend in Acht

- Die unterste Schublade? Ist definitiv nicht niedrig genug für DIESEN gemeinen Dating-Trend! Mädels, nehmt euch vor dem Phänomen namens „Pigging“ unbedingt in Acht, denn diese fiese Masche grenzt schon fast an Mobbing!

Dating-Trend-Pigging

Autsch! Pigging tut ganz schön weh!

Es ist fast zu schön, um wahr zu sein: Endlich hat dein Schwarm dich bemerkt, hat dich vielleicht sogar angesprochen und eventuell sogar nach deiner Nummer gefragt. Du schwebst auf Wolke sieben, malst dir bereits eure gemeinsame Zukunft aus. Du hast Schmetterlinge im Bauch, jedes Mal, wenn dein Handy vibriert, kriegst du Herzrasen. Tausende WhatsApp später steht endlich euer erstes Date. Das Highlight deiner Woche. Du bereitest dich akribisch darauf vor. Dein Outfit steht schon Tage vorher, du gönnst dir ein extralanges Bad, Maniküre, Pediküre – du siehst aus wie aus dem Ei gepellt. Auf dem Weg zum Date scheint deine Welt perfekt. Doch dann? Wird es ganz anders als erwartet!

Von wegen Traummann!

Im Restaurant angekommen, erkennst du ihn sofort. Er sieht genau so schön aus wie in deiner Erinnerung, charmant ist er aber nicht. Im Gegenteil. Er wirkt arrogant, herablassend, macht sich über dich lustig und beschimpft dich sogar. Was ist denn da los? Ist er etwa ein riesengroßes Schwein? Genau das ist er und vielleicht wurdest du gerade Opfer eines Dating-Trends, dem ebensolche Männer, nämlich Schweine, einen Namen geben: Pigging.

Das sagen seine früheren Dates über ihn aus

Seine Ex spricht Bände über unser neues Date! Das müsst ihr beachten
Sie verraten so einiges!
Artikel lesen

Pigging, ein fieses Phänomen

Gemeine Dating-Trends gibt es eine Menge, Pigging setzt dem allerdings die Krone auf. Denn beim Pigging verabreden sich Männer mit Frauen, die sie sonst gar nicht auf dem Radar haben. Ziel ist es, sie zu demütigen und nieder zu machen. Eine größere Schweinerei gibt es wohl kaum, denn damit setzen die Schweine ihre Opfer regelrechten Qualen aus. Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein adé. Und das dank eines widerlichen Typs, der nur unser Schlechtestes will.

Wie reagiert man als Pigging-Opfer?

Lasse dir von dem Typ bloß nicht einreden, dass du ihn nicht verdient hast, weil du es nicht wert bist. Vertraue auf dich selbst und lass dir das nicht zerstören von einem Idioten, der selbst offenbar so ein großes Problem mit sich hat, dass er es an anderen auslassen muss. 

Solltest du nicht alleine über die Erfahrung, verarscht worden zu sein, hinwegkommen, scheu dich nicht, dir Hilfe zu holen! Ob vom Profi oder von Familie und Freunden – reden hilft. Friss die Enttäuschung nicht in dich hinein, das kann nämlich viel Schaden anrichten. 

Wie kann man sich vor Pigging schützen?

Generell gilt: Höre auf dein Bauchgefühl. Oftmals hat man falschen Personen gegenüber, die nur mit einem spielen wollen, ein ungutes Gefühl. Vertraue auf diese Intuition, denn sie trügt dich nur in den seltensten Fällen.

Noch mehr Dating-Trends, vor denen du aufpassen solltest:

Stashing

Cushioning ist der Dating-Trend für Singles mit Bindungsangst

Gatsbying: Der allerneuste Dating-Trend, dem alle verfallen sind