Dating: Diese Fragen solltest du ihm stellen

5 Fragen, die du ihm beim Date unbedingt stellen solltest

Ein Date steht an und du bist schon aufgeregt?  Um ein peinliches Schweigen zu vermeiden, haben wir die 5 Fragen gefunden, die du ihm unbedingt stellen kannst! 

© iStock Euch steht demnächst ein Date bevor? Wir haben fünf interessante Fragen für euch, die ihr eurem Date stellen könnt!

Das erste Date: Immer ein neues Abenteuer

Viele haben etwas Angst vor dem ersten Date. Wie wird es verlaufen? Werden wir uns gut verstehen? Was tu ich am besten, wenn ich merke, dass er doch nicht mein Typ ist? Oder wir uns gar nicht verstehen? Der erste Eindruck ist immer eine wichtige Sache und auch die erste Chance herauszufinden, ob es zwischen euch ein Match gibt. Wie sind die Vibes? Das erste Date entscheidet, ob ihr euch noch mal sehen werdet und ob ihr zueinander im Leben passt. Sei es freundschaftlich oder dann auf einer intimen Ebene. Um ein peinliches Schweigen zu vermeiden, haben wir euch 5 interessante Fragen herausgefiltert, die ihr eurem Date unbedingt stellen solltet. 

Ganz egal, ob ihr auf der Suche nach einem Abenteuer oder nach einer Beziehung seid, Beziehungsexperten sind sich sicher, dass ihr beim ersten Date Themen wie Religion, Politik, Finanzen oder Gespräche über eure früheren Beziehungen vermeiden solltet. 

5 Fragen, die ihr eurem Date stellen solltet

1. Prioritäten und Werte

Ein sehr umfassendes Thema, das euch sehr viel Raum für Interpretation und Freiheit gibt. Ihr entscheidet, worauf sich die Frage beziehen soll. Wollt ihr direkt auf die moralischen Ansichten steuern oder interessiert euch eher das Thema auf seinen Beruf oder Privatleben bezogen? Es müssen keine tiefgründigen Fragen sein, beispielsweise verrät dein Date schon sehr viel, wenn du ihn fragt, was er so gerne in seiner Freizeit macht oder worauf er Wert legt bei Freundschaften. Oder was ihn glücklich macht. Sollten seine Antworten mit deinen eigenen Prioritäten und Werten übereinstimmen, kannst du schnell feststellen, dass die Chemie zwischen euch stimmt. 

2. „Machst du dein Bett morgens?“

Zugegeben, es ist eine komische Frage – über die wir bisher auch noch nie richtig nachgedacht haben, sie dem Gegenüber zu stellen. Doch ehrlich gesagt, können wir mit der Antwort auf diese Frage schon so einiges anfangen. Manchmal hat man morgens nun mal keine Zeit, das Bett zu machen. Aber es gibt welche, die das Haus morgens erst dann verlassen, wenn sie das Bett gemacht haben. Andere wiederum machen es grundsätzlich nie morgens. Wie tickst du und wie tickt er dabei? Bist du total ordentlich und legst sehr viel Wert darauf und er beispielsweise gar nicht? Theoretisch sollte man niemanden vorzeitig in eine Schublade stecken und dennoch kannst du so schon schnell feststellen, ob ihr da gleich seid oder nicht. Es sagt viel über seine Notwendigkeit, Ordnung und Disziplin aus. Eine weitere Frage wäre außerdem äußerst interessant „Bist du ein Morgenmensch oder eher ein Morgenmuffel?“ 

3. Wie verbringt er sein Wochenende?

Es ist doch interessant zu wissen, wie er seine freien Tage verbringt? Genauso wie die Pläne, die er unter der Woche noch nach der Arbeit hat. Welche Interessen pflegt er im Alltag? Ist er ein Fitness-Freak oder eher ein Binge-Watcher auf der Couch? Wenn es zu deinen Interessen passt, ist es super! Wenn er am Wochenende immer nur feiern geht und durchgehend betrunken ist, du aber einen gesunden Lifestyle hast, müsstest du auch schnell hier deine Antwort für dich finden. 

4.Frage ihn, was er bisher bereut hat

Durch das Teilen von peinlichen oder beschämenden Momenten kann das der erste Schritt in die Intimität sein. Ihr wisst etwas voneinander, was vielleicht nicht einmal eure Freunde über euch wissen. Wer sich euch öffnen kann, könnte somit den Schlüssel für eine Beziehung haben. Wäre doch schön, oder?

5. Frage ihn nach seinen Träumen und wo er sich in fünf Jahren sieht

„Wenn du jetzt einen Zauberstab schwingen könntest, wo würdest du dich in fünf Jahren sehen?“, zugegeben, eine fiese Frage, doch sie hilft  ihm vielleicht selbst seine eigenen Ziele zu identifizieren. Außerdem kann die Frage uns dabei helfen, herauszufinden, wie seine aktuellen Prioritäten gesetzt sind (bezüglich seiner Karriere, Familie und seinen Freunden). Will er in einem anderen Land oder einer anderen Stadt irgendwann mal leben? Oder ist er total ortsgebunden? Und inwiefern passt es zu deinen Zukunftsplänen?

glückliches paar in der bahn
Gibt es einen idealen Altersunterschied für eine glückliche Beziehung? Die einen sagen Ja, andere Nein. „Liebe kennt kein Alter“ – stimmt das?  Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...