2. Februar 2021
Casual Dating: Mit diesen Tricks klappt's garantiert

Casual Dating: Mit diesen Tricks machst du es richtig!

Du hast dich schon immer gefragt, wie das Casual Dating richtig funktioniert? Wir verraten es dir jetzt!

Mann und Frau halten Hände im Lokal
© Pexels/Andrea Piacquadio
Du bist wieder bereit, neue Menschen kennenzulernen? Mit welchen Tricks das Casual Dating garantiert ein Erfolg wird, verraten wir dir hier!

Viele wünschen sie sich: die große Liebe! Doch der Glaube daran, dass irgendwo da draußen Mr. Right auf einen wartet, kann gerade nach einer schmerzhaften Trennung schnell mal flöten gehen. Am liebsten würden wir uns in die nächste Ecke verkriechen, unsere liebste Netflix-Show bingewatchen und nebenbei all das Junk Food der Welt verdrücken. Irgendwann muss es dann aber doch weitergehen und wir wissen ganz genau, dass es nicht einfach ist. Es kann für viele sogar eher ziemlich unangenehm und eine klare Überforderung sein, wieder in die Dating-Welt einzutauchen. Immerhin möchte man nicht erneut mit Herzschmerz kämpfen. Doch was, wenn du dir gar nicht erst diesen Druck machen musst? Wie wäre es, wenn du dich jetzt mal auf das Casual Dating einlässt und Dinge langsam angehst. Wie das am besten klappt, decken wir nun auf.

1. Lerne dich selbst besser kennen

Bevor du dich nach einer schmerzhaften Trennung und einer langen Pause wieder auf die Dating-Welt einlässt, sollte dir bewusst sein, dass du jetzt nicht einfach planlos Typen treffen solltest. Nehme dir eventuell noch ein paar Wochen Zeit, um dich erst einmal besser kennenzulernen. Was hast du aus der letzten Beziehung gelernt? Was waren deine Fehler? Was möchtest du anders machen? Auch wenn du nicht auf der Suche nach etwas Festem bist, ist es wichtig, vorher zu wissen, was eigentlich deine Wünsche sind und was dir gefällt oder nicht.

2. Hab Spaß

Eine Regel, die du beim Casual Dating niemals vergessen solltest: Du sollst Spaß dabei haben. Kein Typ hat Lust auf ein Treffen, wenn du die ganze Zeit gestresst aussiehst und nicht bei der Sache bist. Versuche im Jetzt zu sein und deinem Gegenüber deine Aufmerksamkeit zu schenken. Sobald du der Person zeigst, dass du Spaß hast und nicht angespannt bist, wird sich die Stimmung von selbst auflockern und du bietest Raum für spannende Gespräche und Konversationen.

3. Kläre deine Erwartungen

Damit das Casual Dating sich auch wirklich so entpuppt, wie du es dir vorstellst, solltest du deinem Date dies klarmachen. Es kann nämlich auch gut sein, dass die Person auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung ist. Hier ist es wichtig, direkt am Anfang deine Erwartungen und Wünsche zu äußern, um Missverständnisse aus dem Weg zu gehen. Immerhin willst du ja nicht deine Zeit oder die deines Dates verschwenden.

Er will keine Beziehung: Mann und Frau stehen am Fenster
Er will keine Beziehung und du fragst dich, was die Gründe sind? Zudem verhält er sich widersprüchlich? Wir geben Auskunft über sein Verhalten. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...