12. Das müsst ihr zum Sperma wissen

© Annie Spratt/Unsplash
15 witzige Dinge über den Penis, die du garantiert noch nicht wusstest!
Wir klären auf: Von lustigen Penisnamen über den größten Schwanz der Welt bis hin zu verrückten Piercings und deren Namen: Wir haben amüsante Fakten über das männliche Geschlechtsteil...   Weiterlesen

Hier die wichtigsten Fakten: Eine durchschnittliche Ejakulatmenge entspricht zwei bis sechs Millilitern, mit einem Spermienanteil von circa drei bis fünf Prozent. Das entspricht gerade mal einem mageren Esslöffel.

Die Tagesproduktion eines Mannes kann bis zu 100 Millionen Spermien hoch sein. Das Sperma schwimmt mit einer Geschwindigkeit von 17 Km/h, in der Vagina können die kleinen Schwimmer einige Stunden überleben, an der Luft ebenfalls bis zu 24 Stunden und im Gebärmutterhals dagegen bis zu sieben Tagen. Ein Ejakulat hat circa fünf Kalorien, soviel wie eine Olive mit Paprikafüllung. Oder zehn Gramm Ingwer. Der Geschmack variiert je nach verzehrtem Essen: Ananassaft macht die Sache mit dem Blowjob angeblich erträglicher. Noch Fragen?

Lade weitere Inhalte ...