Analsex-Tipp: Vorspiel, Vorspiel, Vorspiel

© iStock
Analsex: Ist das schön? Tut das weh?
Obwohl laut einer Studie unglaubliche 50 Prozent der Deutschen regelmäßig Analsex praktizieren sollen, ist der Sex "von hinten", den man übrigens auch griechischer Sex nennt, das letzte Tabu. Wir verraten euch alles, was ihr schon immer über Anal-Sex... Weiterlesen

Nicht nur für Anfänger ist ein ausgedehntes Vorspiel vor dem Analsex wichtig. Bevor ihr große Gegenstände in euren Allerwertesten steckt, solltet ihr die empfindliche Gegend um euren Anus gut vorbereiten. Streicheln, Küssen, Lecken, Finger einführen ? alles kein Ding mit einem frisch gebadeten Po! Ausreichend Stimulation lockert den normalerweise immer angespannten Schließmuskel und bietet gute Voraussetzungen für entspannten Analsex.

Wer auf Nummer sicher gehen will, übt für den Analsex erst einmal mit speziellen Sextoys. Butt Plugs sind kleine konisch geformte Stöpsel mit Griff ? so kann nichts im Nirvana verschwinden. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Materialien. Bei aller Konzentration auf den Po sollte die Vagina jedoch nicht vergessen werden. Je mehr Erregung desto besser!

Lade weitere Inhalte ...