Wo passieren die meisten High-Heels-Unfälle?

© Bild. Thinkstock
High Heels: Wie gefährlich sind hohe Schuhe?

Wie gefährlich sind High Heels?

Dass hohe Schuhe nicht gerade gesund sind, ist nichts Neues. Jetzt beschäftigte sich eine Studie mal nicht mit den Langzeitfolgen, sondern mit den akuten Verletzungen. Das Ergebnis: etwas schockierend für High-Heels-L ...
Weiterlesen

Wer kennt nicht das heimtückische Kopfsteinpflaster oder diese gemeinen Bodengitter? Doch die größte Gefahr lauert der Studie nach in den eigenen vier Wänden. 50 Prozent der High-Heels-Unfälle passieren zu Hause, 33 Prozent in öffentlichen Gebäuden und nur 10 Prozent auf der Straße. Schulen werden für 4 Prozent zur High-Heel-Falle und 3 Prozent verletzen sich auf Sportplätzen. Was lernen wir daraus? Hohe Schuhe an der Haustür ausziehen - nicht das etwas schiefgeht!

Lade weitere Inhalte ...