Welche Schuhe zur Bootcut-Jeans?

© Bild: Splash News
Welche Schuhe zu welcher Hose?

Welche Schuhe zur Hose im Marlene-Stil?

Welche Schuhe kombiniert man am besten zu Boyfriend-Jeans, Schlaghosen oder 7/8-Jeans? Wir zeigen euch, was die Stars zu den Hosen tragen und haben tolle Styling-Tipps!
Weiterlesen

Last but not least folgt der Jeans-Klassiker: Die klassische Bootcut-Jeans. Penelope Cruz ist ein großer Fan der leicht ausgestellten Jeansform und kombiniert dazu spitze Pumps. Die Bootcut-Jeans lässt sich problemlos mit vielen unterschiedlichen Schuhen kombinieren. Man sollte jedoch darauf verzichten, die ausgestellte Hose in Schuhe zu stecken und in diesem Fall lieber zur Röhre greifen.

Es passen nahezu alle Schuhe zur Bootcut-Jeans: Stiefeletten, Ankle Boots, High Heels, Schnürer oder Ballerinas. Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Bezeichnungen für den Jeansschnitt mit ausgestelltem Bein: Bootcut (Hosen mit so viel Fußweite, dass Stiefel darunter passen), Schlagjeans oder auch Bell Bottom: Bell Bottom bezeichnet eine bestimmte Art von Schnitt. Es ist eine auf der Hüfte sitzende, sehr enge Jeans gemeint. Sie liegt am Oberschenkel eng an und fällt ab dem Knie ?glockenförmig? ab.

Lade weitere Inhalte ...