Vintage Brautkleider: Alles über den Brautmodentrend

Vintage Brautkleider: Alles über den Brautmodentrend

© PR

Vintage Brautkleid: Das macht den Stil aus

Vintage Brautkleider sind wohl DER Brautmodentrend 2019: An unserem wohl schönsten Tag im Leben besinnen wir uns nicht nur auf traditionelle Grundwerte, sondern setzen jetzt auch auf Kleider, die wir guten Gewissens noch an unsere Enkelkinder vererben können ? elegant in der Verarbeitung und schlicht in der Form. Wir zeigen euch die schönsten Vintage Brautkleider zur Inspiration und verraten euch alles, was ihr über den Trend wissen müsst.

Bei dem Begriff Vintage Brautkleid fallen im Grunde verschiedene Stile zusammen. Klar erkennen kann man ein Vintage Brautkleid allerdings an seinem zarten Schnitt ohne Korsage, gerne kommen auch Spaghetti-Träger und leichte Capes zum Einsatz ? damit wir das Kleid auch guten Gewissens in der Kirche tragen können. Der Rock fällt fließend und gerade. Spitze, dünnlagiger Tüll, sogenannter Soft Tüll, und Verzierungen geben uns in einem Vintage Brautkleid ebenfalls das Gefühl, in einer anderen Zeit zu schweben.

Welchem Figurtyp steht ein Vintage Brautkleid??

Da Vintage Brautkleider zumeist sehr zart sind, kommen sie besonders gut an zierlichen Frauen zur Geltung. Mit Ärmeln oder unterfütterter Spitze lassen sich aber auch ganz wunderbar Kurven betonen ? oder mögliche Problemzönchen kaschieren.

Test: Welches Brautkleid passt zu mir

Welche Materialien finden hauptsächlich Verwendung??

"Es werden gerne Spitzen verwendet, die einen leicht gebrochenen Ivoryton haben. Des Weiteren kommen eher fließende Materialien zum Einsatz," erklären Alexandra Roehler und Johanna Kühl vom deutschen Brautmodenlabel Kaviar Gauche.

Was muss ich bei einem Vintage Brautkleid bedenken, schließlich gibt es keine eingearbeitete Korsage?

"Generell sitzen diese Kleider etwas entspannter und lassen Spiel im Stoff zu. Ein schönes Unterkleid oder gute Shapewear sind von Vorteil", wissen die Brautmoden-Expertinnen.

Welches Setting eignet sich am besten für ein Vintage Brautkleid?

Für Alexandra Roehler und Johanna Kühl kommen vor allem zwei Szenarien in Frage: "Sehr schön passt dieser Look zu einem ländlichen Ambiente oder gerne auch zu einer Strandhochzeit."

Kleid im Bild: Modell "Valentine" mit passendem Spitzen-Cape von Kaviar Gauche



Demo page
Copy snippet
Lade weitere Inhalte ...