Rosie Huntington-Whiteley in "Lover"

© Bild: Getty Images
Stilkritik - ein Mann erklärt Mode

Anna Dello Russo in Chanel bei Versace auf der Mailänder Fashion Week

Die Stilkritik der Woche - aus der Sicht eines Mannes! Ein Mann, der keine Ahnung von Mode hat, heimlich auf Helene Fischer steht und Michelle Hunzikers Stil für das Nonplusultra ...
Weiterlesen

Ich habe kürzlich Holger Badstuber, den Verteidiger des FC Bayern, gefragt, warum Fußballprofis so gerne mit Models zusammen sind. Als Antwort hat er nur gelächelt. Will sagen: Na gut, weil sie halt einfach so hübsch sind. Ende der Erklärung. Eine stilvollere Begründung gibt es nicht. Auf innere Werte können junge Männer notfalls auch ein paar Beziehungsmonate lang verzichten.

Mir geht es so ähnlich mit Rosie Huntington-Whiteley, noch ein ehemaliges Victorias Secret Model. Ich hab nie einen Film von ihr gesehen und das auch nicht vor, keine Ahnung, ob die klug, doof, langweilig ist, trotzdem finde ich: eine der drei schönsten Frauen der Welt. Auch in diesem seltsamen Kleid, getragen bei einer Kosmetikverantstaltung in Sydney von dem australischen Label Lover.

Lade weitere Inhalte ...