Schuhe: Sommertrend: Zehentrenner sind der Trend im Sommer 2020

Schuhe: Zehentrenner feiern ihr Comeback und sind der Trend im Sommer 2020!

Dieses Jahr tragen wir an warmen Tagen Zehentrenner statt Schuhe! Denn: Wer dachte, dass die Schuhe nur etwas für den Strand sind, hat sich gewaltig geirrt! 

Zehentrenner sind der Trend der Stunde!

Im Sommer wollen wir nichts anderes außer Zehentrenner tragen. Wer dachte, dass Zehentrenner ausschließlich an Strand oder ins Schwimmbad gehören, der hat sich definitiv geirrt. Die Zehentrenner feiern dieses Jahr ihr großes Comeback – Blogger wissen wie wir sie vor allem mit unserer Alltags-Kleidung kombinieren können. Zehentrenner sind bequem, können das Outfit easy aufpeppen und passen so gut wie zu jeder Alltagssituation. Lediglich das Feiern in einem Club könnte zu einer Herausforderung werden. Da aber zu Zeiten von Corona eh nichts geht, haben wir das Problem mit den Zehentrenner nicht! Ähnlich wie die Mom-Jeans und Oberteile mit gepolsterten Schultern, feiern auch Zehentrenner ihr Comeback. Doch wie tragen wir die die leichten Gummi-Sandalen in diesem Jahrzehnt? 

flipf-flops-blazer-kombinieren.jpg
© iMaxtree
Auch zum Hosenanzug können die schlichten Zehentrenner richtig schön aussehen!

Wie kombinieren wir Zehentrenner am besten?

Dadurch, dass Zehentrenner so schlicht und dezent sind, haben wir unendlich viele Möglichkeiten, die Schuh-Alternative zu kombinieren. Unabhängig vom Strand-Urlaub, können wir Zehentrenner inzwischen sogar im Office tragen. Die flachen Sandalen sehen super zu einer Chinohose mit Blazer oder Bluse aus. Auch Bleistiftröcke können mit Zehentrenner einen schicken Stilbruch erlangen – doch schaut am besten selbst.

Zehentrenner mit Hosen kombinieren

Durch eine enge Jeans sind unsere Beine komplett eingekleidet und unten bleiben die Füße dank der Zehentrenner komplett offen. Wir finden die Kombination sowohl mit Jeans als auch mit einer Cullotte total schön. Hotpants, Bermudashorts oder weite Schlaghosen sehen mit Zehentrenner genauso cool aus. Wer allerdings weite Hosen zu den Sandalen kombiniert, dem empfehlen wir Zehentrenner auszuwählen, die eine leichten Platteau-Sohle haben. So kann das Bein noch etwas gestreckt werden. 

flip-flop-sandalen-bluemchen.jpg
© Amazon | Hersteller
Und wer es etwas auffälliger an seinen Füßen mag, der holt sich diese süßen Zehentrenner Sandalen mit Blümchen!

Zehentrenner im Office – gewusst wie!

Die Vorstellung allein kann schon für viele etwas merkwürdig wirken. Wie kombiniert man denn die Badelatschen richtig, damit sie auch officetauglich werden? Uns ist natürlich bewusst, dass nicht zu jedem Job Zehentrenner passen. Schicke Kleidung, wie ein Hosenanzug, ein Kleid oder ein Bleistiftrock mit Blazer können ohne Bedenken mit den Schuhen kombiniert werden. Die Blogger tragen schließlich auch Hosenazüge mit den Zehentrennern – zugegeben: Je nach dem, welchen Job ihr habt, kann es zu einem richtigen Stilbruch kommen. Lasst euch dadurch aber nicht verunsichern!

Darauf müsst ihr bei Zehentrenner achten

Ihr habt noch Zehentrenner irgendwo Zuhause im Karton rumliegen? Super, dann könnt ihr die doch perfekt diesen Sommer tragen und ihnen ein kleines Comeback schenken. Achtet darauf, dass ihr im Office nicht eure schrillsten Zehentrenner herauskramt, die wilde Blümchenprints aus den 90ern haben. Außerdem empfehlen wir euch auf die Pflege eurer Füße zu achten. Dadurch dass die Zehentrenner komplett offen sind, fallen ungepflegte Füße schnell auf. Wie ihr eine Pediküre am besten Zuhause macht und wie ihr eure Füße am besten pflegt, haben wir euch hier zusammengefasst.

Woher kommt der Name „Flip Flop“?

Zehentrenner sind allen ein Begriff, dennoch wissen viele gar nicht, wieso die Schuhe so heißen. Der Begriff „Flip Flop“ ist seit Ende der 90er Jahre sogar ein geschützter Markenname! Es werden alle Badelatschen aus Gummi als Zehentrenner bezeichnet – es ist also ein umgangssprachlicher Ausdruck für die leichten Schuhe und Wegbegleiter zum Strand oder Schwimmbad. 

havainas.jpg
© Amazon | Hersteller
Momentan sind viele Havaianas-Modelle reduziert! Hier gelangt ihr zur Übersicht! Wer die Schuhe direkt nachshoppen möchte, kommt hier zu den brauen Sandalen und hier zu den klassischen Zehentrennern in sommerlichem rosé.

Funktion der Zehentrenner

Früher lag der Nutzen der Zehentrenner darin, die Füße vor Schmutz und Fußpilz zu schützen. Vor allem in den westlichen Ländern, sollten die Zehentrenner in Thermen, Schwimm- und Freibädern den Schutz bieten. Da es aktuell unzählige Arten und Marken gibt, die Zehentrenner herstellen, sollte unbedingt auch ein Wert auf den orthopädischen Ansatz gelegt werden. Wenn die Gummisohle zu hart oder unbequem ist, solltet ihr unbedingt die Schuhe wechseln – ansonsten habt ihr sehr schnell unangenehme Rückenschmerzen! Eine langfristige Fehlstellung der Füße beim Tragen darf nicht auf die leichte Schulter genommen werden. 

Leonie Hanne Sandalen Bottega Veneta
Die "Padded Sandale" von Bottega Veneta ist gerade überall auf Instagram zu sehen. Zara bietet die Designer-Sandalen nun unter 40 Euro an. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...