Rosenball 2014: Charlène von Monaco in Akris

© Bild: Getty Images
Die Looks der Woche

Dita von Teese: Wo geht's denn hier bitte zur Prom?

Trendsetter oder geschickte Platzierung? Jeremy Scotts Debut-Kollektion für Moschino ist jedenfalls überall. Models, Popstars und Modechefinnen tragen die McDonalds-Teile, jetzt zeigte sich Rita Or ...
Weiterlesen

Eher unspektakulär: Fürstin Charlène von Monaco trug ein asymmetrisches Kleid von Akris aus dunkelblauer Seide mit einer willkürlich drüber drapierten Schärpe aus schwarzem Organza. So formlos wie langweilig.

Lade weitere Inhalte ...