Rihanna mit Drink im goldenen Bikini

© Bild: Splash News
Stars im Bikini

Chanel Iman im Bikini

Die Stars machen Urlaub und wir dürfen Mäuschen spielen. Dank der Paparazzi können wir dabei sein, wenn Rihanna ihren Astralkörper ins Wasser bringt oder Cara Delevingne auf Barbados Baden geht. Klickt euch durch die Paparazzi- ...
Weiterlesen

Während wir in der Weihnachtszeit in dicken Mänteln durch die Gegend liefen, verbrachte Rihanna die Feiertage bei ihrer Familie auf Barbados. In ihrem goldenen Bikini sieht Rihanna nicht so aus, als hätte sie zuviele Plätzchen gegessen. Der Bling-Bling-Bikini kostet übrigens 600 Pfund und ist mit 2.638 Swarovski-Steinen besetzt - ob sie damit auch Baden war oder nur mit der Sonne um die Wette gefunkelt hat?

Würde euch Rihannas Bikini auch stehen? Macht unseren Psychotest Welcher Bikini passt zu mir?

Lade weitere Inhalte ...