Mode-Trend 2022: 3 Stiefel für den Winter

Ohne diese 3 Stiefel gehen wir im Winter nicht mehr aus dem Haus

Du suchst ein schickes Paar Stiefel für den Winter? Dann lies hier schnell weiter.

Der Winter ist da und unsere Garderobe soll warm halten und stylisch aussehen zugleich. Unsere Füße halten wir am liebsten mit schicken Stiefeln warm, mit denen wir auch problemlos durch den Schnee stapfen können. Wir haben dir hier drei Stiefel Modelle herausgesucht, die im Winter nicht nur im Trend liegen, sondern sich auch wunderbar mit vielen Looks kombinieren lassen. Viel Spaß beim Nachshoppen!

Ohne diese 3 Stiefel gehen wir im Winter nicht mehr aus dem Haus

1. Overknees

Vor allem, wenn du auch im Winter gerne Kleider und Röcke trägst, sind Overknee Stiefel ein absolutes Must-have. Die Stiefel, die oberhalb des Knies oder höher enden, sind und bleiben im Trend. Du kannst sie je nach Vorliebe mit Absatz oder als flaches Modell tragen.

2. Biker Boots

Klobige Bikerboots sind schon länger nicht mehr aus unserer Garderobe wegzudenken. Auch im Winter sehen sie nicht nur gut aus, sondern schützen uns durch ihre dicken Sohlen auch effektiv vor der Kälte. Die Bikerboots lassen sich cool und rockig stylen, aber sind auch zu femininen Looks ein willkommener Stilbruch.

3. Boots mit schrägem Absatz

Ein schräger Absatz sieht nicht nur bei Cowboystiefeln gut aus, sondern auch bei hohen Stiefeln und Stiefeletten. Besonders für alle, die auch im Winter nicht auf einen Absatz verzichten wollen, ist der schräge Absatz ein cooles Accessoire. 

Die besten Produkte zum Nachshoppen

Klicke dich durch die Bildergalerie, um unsere Lieblingsstiefel der Saison nachzushoppen:

Auch spannend:

Verwendete Quellen: Instagram, tracdelight.de

Herzogin Kate
Stiefel sind aktuell sehr beliebt. Doch welche sehen auch stylisch und passend zum Regenwetter aus? Wir haben uns den Look von Herzogin Kate abgeguckt. Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...