Lady Gaga und das Skid-Row-Shirt

© Bild: Splash News
Stilkritik - ein Mann erklärt Mode

Anna Dello Russo in Chanel bei Versace auf der Mailänder Fashion Week

Die Stilkritik der Woche - aus der Sicht eines Mannes! Ein Mann, der keine Ahnung von Mode hat, heimlich auf Helene Fischer steht und Michelle Hunzikers Stil für das Nonplusultra ...
Weiterlesen

Vermutlich bin ich der einzige hier, der die Band "Skid Row" noch erlebt hat, deren Band-Shirt Lady Gaga hier trägt. Seid froh drüber. Skid Row gehören zu dem seltsamen Phänomen des Schmuse-Metals. Das waren Männer mit immer frisch gefönten langen Haaren, die eigentlich grimmigen Heavy Metal machen wollten, aber dem Erfolg zuliebe nur Balladen gesungen haben. Skid Row (Textprobe: "I die for your kiss.") waren einst Vorgruppe von Bon Jovi (Textprobe: "I wanna lay you down in a bed of roses.").

Und weil diese Musik so gruselig ist, dürfte Frau Gaga dieses T-Shirt in etwa so ernst meinen wie ihren Fleischlappen-Anzug und ihre Kopfbedeckung (ist das eine Badehaube? Babymütze? Tracht?).

Schöne Randnotiz: Die Freundin des Skid-Row-Sängers Sebastian Bach schreibt auf ihrer Homepage: "My modeling credits include Playboy, Maxim, FHM and other such publications that horrify my Indian parents and make them question what awful things they did in their past lives to have such a daughter."

Lade weitere Inhalte ...