Kate Middleton zeigt Babybauch

© Bild: Getty Images

Kate Middleton und der winzige Babybauch

Fashion is a bitch. Jede Woche gibt's bei Anziehen/Ausziehen die Style-Sünder und Fashion-Favorites mit Jolie.de-Mode-Expertin Mai-Phi Trat Quan. Diesmal u.a. mit den Babybäuchen von Herzogin Catherine und Kim Kardashian, dem Cast von Game of Thrones und der Premiere von Stephenie Meyers The Host.

Joah, so sieht er halt aus, Kate Middletons Babybauch im fünften Monat. Winzig. Kaum vorhanden. Könnte auch die Faltenführung des Emilia-Wickstead-Mantels sein. Aber Herzogin Catherine weiß, was die britischen Untertanen (und der geifernde Rest der Welt) sehen will und betont brav die zarte Beule, die unsereiner schon bekommt, wenn er eine Pizza gegessen hat.

Was Catherines Umstandsmode angeht - keine Experimente. Die Herzogin bleibt ihrem Stil treu, trägt weiterhin aparte Tea-Dresses und die geliebten Mantelkleider. Ich bin jedenfalls gespannt, ob sie im Sommer zu den beliebten Maxikleidern greifen wird, die schwangere Hollywoodstars so gerne tragen.

An dieser Stelle: Einigen Lesern ist schon aufgefallen, dass ich kurz weg war - das geht runter wie Öl! Während also Duchess Catherine so eine süße 5-Monats-Beule vor sich herschiebt, sieht das bei mir ganz anders aus: Ich zähle hier die Tage bis zur Ankunft des zweiten Kindes und werde auch noch einmal für ein paar Wochen verschwinden. Bis dahin gibt es aber weiter jede Woche Anziehen/Ausziehen an gewohnter Stelle und nach der Geburt auch. Versprochen!

Eure Mai-Phi

Lade weitere Inhalte ...