H&M Studio Spring/Summer 2017 See-Now-Buy-Now

© H&M
See-Now-Buy-Now

See-Now-Buy-Now Kollektionen

Immer mehr Designer verschreiben sich dem See-Now-Buy-Now Prinzip und bringen Kollektionen heraus, die nach oder sogar schon während der Präsentation bei den Fashion Weeks in den Online-Stores erhältlich sind. Topshop Un ...
Weiterlesen

Am 01. März 2017 zeigt H&M seine Studio Kollektion in Paris und am 02. März werden die Stücke dann schon im Onlineshop und in ausgewählten Stores erhältlich sein. Accessoires, wie Socken und Ohrringe werden dann ab 8 Euro erhältlich sein. Das teuerste Kleid der Kollektion kostet übrigens 149 Euro. 

Lade weitere Inhalte ...