H&M x Love Stories: Auf diese Unterwäsche-Kollektion haben wir gewartet

- Dessous-Fans aufgepasst: Das Amsterdamer Unterwäsche-Label Love Stories macht gemeinsame Sache mit H&M - und versorgt uns diesen Spätsommer mit einem wunderschönen Sortiment an BHs, Slips sowie Nachtwäsche und Accessoires, ganz im zarten Love Stories-Stil.

H&M x Love Stories

H&M bringt eine gemeinsame Unterwäsche-Kollektion mit Love Stories auf den Markt

H&M bringt Kollektion mit Love Stories auf den Markt

Die große News der neuen Design-Kooperation mit Moschino hat H&M bereits im Frühjahr bekanntgegeben. Jetzt hat der schwedische Mode-Riese beinahe im Stillen eine andere spannende Zusammenarbeit verkündet. Für seine erste Unterwäsche-Kollaboration hat sich H&M niemand Geringeren als das niederländische Intimates-Label Love Stories mit ins Boot geholt. Und wir könnten aufgeregter nicht sein – überzeugt Love Stories doch bereits seit 2013 mit zarter Unterwäsche in feinem Design und wunderbar klassischer Nachwäsche mit aufregenden Prints. Worauf wir uns freuen können? Auf eine Retrospektive der klassischen Love Stories-Stücke, die in Zusammenarbeit mit dem hausinternen H&M-Team entwickelt wurden. So werden die Love Stories typischen Leopardenmuster, Sternen und Blumen mit Spitze, athletischen Streifen und gerafften Säumen kombiniert.

"Ich nenne die Zusammenarbeit zwischen Love Stories und H&M gerne unsere Liebesaffäre! Vom ersten Tag an gab es einen unglaublichen Respekt füreinander und es bestand eine Chemie zwischen allen Designern, so dass wir erstaunlich miteinander verschmolzen sind. Die Kollektion dreht sich um die klassischen Liebesgeschichten – die Bralettes, die Bikinislips – und die 'perfekten unperfekten' Drucke und Farben",

sagt Marloes Hoedeman, Gründerin von Love Stories. 

H&M Love Stories Kollektion

Unsere Lieblingsteile: Die zarten BHs sowie die Nachtwäsche

Auch Pernilla Wohlfahrt, Head of Design von H&M, äußerte sich begeistert: "Dessous waren schon immer ein wichtiger Teil der Mode. Mit dieser Zusammenarbeit möchten wir wirklich zeigen, dass Dessous genauso aufregend und ausdrucksstark sein können wie Kleidung, auch wenn sie nicht immer zu sehen sind. Wir haben Marloes schon lange für ihre Energie, ihren Antrieb und natürlich ihre Designs bewundert. Wir sind begeistert, dass wir diese Kollektion gemeinsam machen ." Na, dem können wir nur zustimmen – wir freuen uns!

Ab dem 9. August wird die H&M x Love Stories-Kollektion in ausgewählten Geschäften weltweit und online erhältlich sein.

Mehr zum Thema:

Diese Teile aus dem H&M Sale shoppen wir jetzt

Dieses Kleid bringt H&M in arge Erklärungsnot