Gina-Lisa Pornostar

Gina-Lisa Pornostar

© Getty Images
Gina-Lisa

Gina-Lisa Model

Gina-Lisa Lohfink ist 2008 durch Germany's Next Topmodel berühmt geworden. Seitdem ist einiges passiert im Leben der Blondine. Modeljobs, eigene TV-Show, Werbedrehs, eigenes Modelabel, Playboy-Shooting, eigener Song und eine geplatzt ...
Weiterlesen

2010 hatte Gina-Lisa eine kurze Beziehung mit Romulo Kuranyi, der kleine Bruder von Fußballstar Kevin Kuranyi... Das war aber schnell wieder vorbei, kurz darauf datete sie Arthur Boka - auch Fußballer. Als Pornostar wurde sie damals nicht angesehen, auch wenn ihr Sextape 2008 erschien und große Wellen schlug. Erst 2016 kam die Verbindung Gina-Lisa und Porno wieder auf, als sie in Berlin vor Gericht musste, weil sie zwei Männer der Vergewaltigung bezichtigte und diese wiederum auf Falschaussage anklagten. 2012 wurden Aufnahmen angefertigt, die Gina-Lisa beim Sex mit den beiden Männern zeigen. Laut Gina-Lisa passierte das nicht einvernehmlich, man hört sie im Video "Hör auf!" und "Nein!" sagen. Der Gina-Lisa Prozess erreichte sogar die Politiker, die daraufhin eine Änderung im Sexualstrafrecht forderten. #NeinHeisstNein

Lade weitere Inhalte ...