Diese Louis Vuitton Handtasche könnte bald dein Smartphone ersetzen!

Die Digitalisierung kennt keinen Halt mehr. Auch die Modedesigner integrieren immer mehr technische Effekte in ihre Kollektionen. So präsentierte Louis Vuitton erst letztes Wochenende die neue Cruise Collection 2020 im TWA Flight Center am New Yorker Flughafen JFK mit spezial Effekten. 

© Unsplash

Handtaschen mit Display

Das Highlight waren mit Abstand die Handtaschen. Doch normaler Aufdruck war gestern. Die französische Luxusmarke präsentierte zum ersten Mal Taschen mit integrierten OLED-Displays. Bisher wurden zwei Prototyp-Handtaschen in der Runway Show vorgestellt. Louis Vuitton zufolge sollen die Handtaschen „als eine Erweiterung des Smartphones betrachtet werden“. 

Was ist auf den Displays zu sehen?

Zwar ist der Content auf den Displays mit einfachen Screenshots der LV-Webseite und beliebigen Stadtansichten noch etwas begrenzt, nichtsdestotrotz mit Sicherheit ein Hingucker. 

Lade weitere Inhalte ...