Die schönsten Kleider im Herbst 2021 für Alltag und Abend

Die schönsten Kleider im Herbst 2021 für Alltag und Abend

Kleider zaubern einen femininen Look und setzen den Körper perfekt in Szene. Da sie in zahlreichen Schnitten erhältlich sind, schmeicheln sie sämtlichen Figurtypen. Dazu lassen sich Damenkleider vielseitig kombinieren und zu verschiedensten Anlässen tragen – ob casual oder festlich.

fashion style mode herbsttrend
© iMaxtree
Welche Kleider sind in im Herbst?

Neben sommerlichen Outfits in der heißen Jahreszeit eignen sie sich auch für stylische Looks im kalten und ungemütlichen Herbst. Mit diversen modischen Pieces lassen sich die Kleidungsstücke gekonnt aufpeppen. Wir verraten euch, welche Kleider aktuell angesagt sind und für den Alltag und Abend nicht in eurem Kleiderschrank fehlen dürfen.

Must-Have für deine Garderobe: Oversized Strickkleider

Mit dem kalten und verregneten Herbst beginnt auch die gemütliche Jahreszeit, in der wir es uns so richtig kuschelig machen. Dazu braucht es natürlich das passende Outfit und was eignet sich besser, als ein weiches und bequemes Oversized Strickkleid? Das Modell gehört zu den Favoriten dieser Herbstsaison und fühlt sich durch seinen lockeren Schnitt super bequem an. Sehr angesagt sind Varianten mit schönem Rollkragen, knöchellangem Schnitt sowie Gürteln zum Binden. Helle und natürliche Farben wie Beige, Creme und Braun sind im Trend, genauso wie moderne Töne in Bordeaux, Waldgrün und Blau. Oversized Strickkleider eignen sich super für Alltagslooks und können zu einer Strumpfhose, stylischen Stiefeln wie Overknees und einem langen Steppmantel kombiniert werden. Auch zu derben Boots und einer klassischen Lederjacke passen Strickkleider in Oversize gut. Accessoires wie ein großer Schal, eine Ballonmütze sowie Umhängetasche runden den Look ab.

Für glanzvolle Auftritte: Bodenlange Kleider und Wickelkleider

Du möchtest der Hingucker auf jeder Abendveranstaltung sein? Für einen glanzvollen Auftritt sind bodenlange Kleider die perfekte Wahl, die in verschiedenen Farben und Schnitten erhältlich sind – ob klassisches Schwarz, verführerisches Weinrot oder romantisches Rosa. Die Modelle zaubern eine schöne Silhouette und wirken besonders stilvoll und elegant. Sehr glamourös sind Varianten mit Glitzerdetails sowie Samt-und Satinstoffen. Um den Abendlook abzurunden, dürfen Pumps oder High Heeld sowie eine kleine Tasche wie Clutch oder Minaudière nicht fehlen. Daneben kannst du auch ein raffiniertes Wickelkleid am Abend tragen, das deine Figur ebenfalls gekonnt in Szene setzt und dein Dekolleté vorteilhaft betont. Auch hier ergänzen hohe Schuhe und eine edle Abendtasche das Outfit.

Sportliches Tagesoutfit: Das Polodress

Du stehst auf lässige und sportliche Styles im Alltag? Dann kommt mit dem Polodress der perfekte Trend für dich im Herbst. Die Kleidervariante besticht durch den typischen Polokragen und ist mit einer schönen Knopfleiste versehen. Durch ihre schlichte Optik eignet sie sich super für ein unkompliziertes Tagesoutfit. Sehr begehrt sind Polokleider in Erdtönen, Dunkelblau sowie klassischem Schwarz und Grau. Tragen lassen sie sich zu knöchelhohen Sneakers, einer modischen Umhängetasche sowie locker geschnittenen Parka. Wenn du das Kleid eleganter stylen willst, kombiniere es mit einem feinen Herbstmantel, Stiefeletten und einem großen Shopper. Ein Look ganz in Schwarz wirkt besonders schick.

Alltagsbegleiter für den Herbst 2021: Das Lederkleid

Ein weiteres Must-Have für deinen Kleiderschrank ist das Lederkleid, das in verschiedenen Schnitten und Farben zu finden ist. Als Klassiker gilt die schwarze Variante mit langen Ärmeln, die vielseitig kombinierbar ist. Du kannst das Kleid wunderbar zu rockigen Boots, einem langen Mantel und kleinen Umhängetasche tragen. Daneben gehören auch Lederkleider in Braun, Bordeaux und Oliv zu den modischen Highlights der Saison. Für einen Casual Style wählst du einen schlichten Stiefel mit kleinem Absatz, creme- oder taupefarbenen Wollmantel sowie dezente Accessoire wie einen Schal oder Mütze. Ein Hingucker sind zudem Lederkleider zum Binden, die zur Leggings und zu Stiefeletten oder Chelsea Boots kombiniert werden können. Ärmellose Lederkleider passen hervorragend über dünne Rollkragenpullover oder Langarmshirts. Eine blickdichte Strumpfhose und Overknees runden den angesagten Style ab.

Schick und stylisch für Tag und Abend: Etuikleider

Schick, elegant und absolut zeitlos sind Etuikleider, die du sowohl im Alltag als auch zu Abendveranstaltungen tragen kannst. Für den modischen Tageslook im Büro kombinierst du ein langärmliges Etuikleid mit dezentem Rundausschnitt zu einem zeitlosen Blazer, einer blickdichten Strumpfhose sowie Pumps in Schwarz. Wähle am besten gedeckte und schlichte Farben wie Dunkelblau, Grau und Schwarz aus. An kälteren Tagen kannst du deine Pumps gegen klassische Ankle Boots austauschen, die deine Beine ansprechend in Szene setzen. Für den Abend eignen sich raffinierte Etuikleider mit schönen Cut-Outs, Spitzendetails am Dekolleté sowie Raffungen, die deine Figur perfekt betonen. Während Rottöne aufregend wirken, bist du mit einem schwarzen Etuikleid klassisch unterwegs. Abgerundet wird das Abendoutfit durch hohe High Heels und eine Clutch mit Glitzerverzierungen oder Schmucksteinen.

Lade weitere Inhalte ...