Liz Hurley und Lady Gaga im Sicherheitsnadelkleid von Versace

© Bild: Getty Images/Splash News
Wem steht's besser?

Cara Delevingne und Bella Hadid in Alexandre Vauthier

Fashion-Showdown: Wenn zwei Promis zum gleichen Kleid greifen, ist das Mode-Duell eröffnet. Jolie.de macht den Vergleich und eure Meinung ist gefragt: Wem steht's besser?
Weiterlesen

Da braucht man schon das Ego einer Lady Gaga, um sich so mir nichts dir nichts an eine Kleider-Ikone zu wagen!Lady Gaga durfte in den Versace-Archiven wühlen und hat sich selbstverständlich das wohl bekannteste Versace-Kleid überhaupt rausgesucht: Liz Hurleys berühmt-berüchtigtes Sicherheitsnadelkleid, das sie 1994 zur Premiere von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" an der Seite von Hugh Grant trug. Ein aufreizendes Kleid aus Stretchseide mit offenherzigen Cut-outs, die von XXL-Sicherheitsnadeln zusammengehalten wurden. Ein Kleid, das so gar nicht zu der romantisch-keuschen Liebeskomödie passen wollte und die bis dato unbekannte Elizabeth Hurley über Nacht zum Star machte.Heute geht Lady Gaga damit spazieren - und es entlockt uns nicht einmal ein Achselzucken. Wir sind von Gaga krasseres gewöhnt, den Skandal, den Liz Hurley mit dem Versace-Kleid entfachte, kann Lady Gaga damit nicht einmal im Ansatz starten. Hätte sie das Kleid doch mal lieber im Archiv liegen gelassen, es gibt andere Promis, die wir lieber darin gesehen hätten.

Lade weitere Inhalte ...