Britney Spears bleibt in Las Vegas-Laune

© Bild: Getty Images
Stilkritik - die ESPY Awards

Jake Gyllenhaal und Rachel McAdams wären so ein schönes Paar

Unser Kolumnist hatte die Nase voll von Fashion und widmet sich jetzt TV-Formaten wie "Adam sucht Eva". Damit ihr weiterhin mit Styles vom Red Carpet versorgt werdet, kümmern sich in Zukun ...
Weiterlesen

Wenigstens wirkt ihr Lächeln nicht mehr ganz so angestrengt: Britney Spears erinnert auf dem Red Carpet der ESPY Awards eher an ein Showgirl, als an die erwachsene Frau, die sie mittlerweile sein könnte. Wenn man sich vorstellt, dass sie wahrscheinlich jedes Kleid der Welt haben könnte und sich dann für das fransig, funkelnde Kleidchen von Davidson Zanine entschied, dann muss sie es wohl WIRKLICH schön gefunden haben...

Lade weitere Inhalte ...