Bootcut ist zurück!

Fashion aus Denim: Coole Jeans-Trends

Fashion aus Denim: Coole Jeans-Trends

Ohne Jeans geht schon lange gar nichts mehr. Ob Jacke, Weste, Hose oder Jumpsuit: Denim ist der Stoff, aus dem die Modeträume sind. Von Skinny sind wir seit einigen Saisons schon weg, jetzt tragen wir Mom-Jean ...
Weiterlesen

Bye bye, Mom-Jeans! Im Herbst tragen wir wieder Wide-leg

Relaxter Schnitt mit weitem, gerade oder leicht ausgestelltem Bein ? im Herbst verabschieden wir uns von unseren geliebten Mom-Jeans und stylen uns tatsächlich so, wie es damals unsere Eltern gemacht haben. Im 60ies-Hippie-Flair kommen die neuen Modelle daher, die vor allem eins sind: weit und lang. Die neuen Styles sitzen in der Taille hoch, am Po eng und laufen danach gerade ab. Cropped ist vorbei, jetzt reichen die Hosenbeine wieder weit über die Schuhe. Dazu kombiniert ihr am besten Heels und oben herum ein Shirt oder eine Bluse, die in den Hosenbund gesteckt wird. Kate Moss trug das Modell bereits in den 90ern, Jane Birkin gilt als Style-Vorbild für den neuen Jeans Look. Bei der Berlin Fashion Week erspähten wir Cloudy von "Refinery29" in ihrem Bootcut-Modell, unsere liebsten French-Fashiongirls tragen die Jeans sowieso schon. Diesen Jeans-Trend merken wir uns für den Herbst! 

Lade weitere Inhalte ...