Michelle Obama in Alexander McQueen

© Bild: Getty Images
Best Dressed 2011

Keira Knightley in Mary Katrantzou

Fashion is a bitch: Im Anziehen/Ausziehen-Spezial präsentiert euch Jolie.de-Moderedakteurin Mai-Phi Trat Quan die besten Fashion-Momente 2011 mit Dita von Teese, Angelina Jolie und Rosie Huntington-Whiteley. Holt e ...
Weiterlesen

Michelle Obama ist unbestritten die aktuell bestangezogene Frau der Politik. Die First Lady der USA schafft es immer wieder, ihre auf den ersten Blick klassisch wirkenden 50ies-Outfits aus Twinset und Tellerrock mit einem Twist zu versehen. Sei es ein asymmetrischer Cardigan von Comme des Garçons oder ein unerwarteter Print aus dem preisgünstigen Onlineshop Asos.com. Ganz großartig ist aber auch, dass Michelle Obama nicht US-politisch korrekt die amerikanischen Designer favorisiert, sondern auch gern und oft angesagte europäische Designer wie Peter Pilotto und Roksanda Ilincic. Oder Alexander McQueen. Und was soll ich sagen? Michelle Obama schafft es absolut anstrengungslos, das Majestätische von McQueen-Nachfolgerin Sarah Burtons Designs zur Geltung zu bringen.

Lade weitere Inhalte ...