Augenkontakt halten

© GORUNWAY.com
Was macht eine Frau attraktiv?
Was macht eine Frau attraktiv? Selbstbewusstsein macht attraktiv. Sich nicht verbiegen zu lassen! Bildung! Humor! Ein eigener Stil und damit Authentizität. Das würden wir spontan so behaupten. Doch da haben wir die Rechnung ohne die Wissenschaft... Weiterlesen

Augenkontakt halten - hört sich einfach an, ist aber gar nicht so leicht. Da muss man nicht mal besonders schüchtern sein, aber einem anderen Menschen richtig intensiv in die Augen zu blicken (wie hier Model Maartje Verhoef), fällt den meisten von uns schwer, weil es doch ziemlich viel von uns preisgibt! 

Dabei lässt doch genau das den anderen auch zu uns hersehen - er nimmt uns wahr und wir werden damit präsenter. Schon 2001 wurde im britischen Sozialforschungs-Magazin "Nature" berichtet, wie im Hirn Belohnungsmechanismen aktiviert werden, wenn uns ein attraktiver Mensch direkt ansieht. Seine Attraktivität allein löst dagegen erstmal gar nichts aus in dieser Hirnregion. So wirkt also ein attraktives Gesicht noch schöner, wenn es mit Blickkontakt kombiniert wird. Wer dagegen schnell wegsieht, löst bei seinem Gegenüber eine Art Enttäuschung aus.

Lade weitere Inhalte ...