Gwyneth Paltrow trägt Antonio Berardi

Anziehen/Ausziehen Nr. 60

Katy Perry im transgender Outfit bei den EMAs

Fashion is a bitch. Moderedakteurin Mai-Phi Trat Quan sagt, was geht und was nicht.
Weiterlesen

Hut ab, Gwyneth Paltrow! Dass die ehemals eher langweilige Schauspielerin einen mutigen Sinn für Mode entwickelt hat, zeichnete sich ja bereits während ihrer Promotour für ihren Film "Iron Man" ab. Zur Premiere von "Two Lovers" erschien die Amerikanerin in einem schwarz-weißen Kleid von Antonio Berardi - mit schwarzen Spitzeneinsätzen, durch die man ihre weiße Unterwäsche sehen konnte. Absolut kein Versehen, sondern genau durchdacht. Wie auch die Wahl der passenden Ankle Boots von Rupert Sanderson, die im Schuh nochmal einen weißen Ledereinsatz haben - wie eine weiße Socke.

Tolles Outfit, aber zugegebenermaßen nicht für jedermann. Wie finden Sie Gwyneth Paltrows Look? Grandios oder total daneben? (Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...