BAFTA Awards - Red Carpet und Pre-Party in der Stilkritik

© Bild: Getty Images

Amy Adams bei der BAFTA Pre-Party

Einer geht noch: Vor dem Oscar 2015 stehen allerhand Awards an, nun widmet sich unser Kolumnist Marc Baumann den BAFTA (British Academy of Film and Television Arts) Awards 2015.Vorher-nachher: Einmal sehen wir die BAFTA Stars nahezu casual auf dem Red Carpet der Pre-Party im Kensington Palace in London - und dann natürlich in großer Robe auf dem Roten Teppich der BAFTA Awards. Mal sehen, was der Mann dazu sagt ... Enjoy!

Mir als Mann ja unerklärlich: Wie bitte hält so ein Kleid ohne nach unten zu rutschen? Doppelseitiger Tesafilm? Und ist man da nicht den ganzen Abend besorgt, dass der Tesafilm von der Schwerkraft besiegt werden könnte? Schaut man deswegen so angespannt unfröhlich wie Amy Adams, die hier am Vorabend der Baftas vielleicht nur für ihr hübsches Lanvin-Kleid übte? Müsste man mal Vivienne Westwood fragen, was die sich dabei gedacht hat.

Lade weitere Inhalte ...