Seilteppich selbermachen

© Bild: Bodo Mertoglu/ Produktion: Anna Hentsch
Wohnideen für jedes Budget

Wohnideen

Wie wirken kleine Räume eigentlich größer? Wie ordne ich Bilderrahmen richtig an? Und welche Farbtöne sind für das Schlafzimmer ideal? Die Antworten, tolle Einrichtungstipps und coole DIY-Projekte findet ihr hier. Viel Spaß! ...
Weiterlesen

Seilteppich:

Die ersten Meter eines 70 Meter langen Seils mit mindestens 18mm Durchmesser (aus dem Baumarkt, ab circa 190 Euro) zu einer beliebigen Form auslegen, zum Beispiel zu einem U.

Dieses erste Seilstück bildet das Zentrum, von dem aus der Teppich nach außen wächst. Das Seil Bahn für Bahn um die U-Form legen - so lange, bis die gewünschte Teppichgröße erreicht ist.

Im Abstand von 50cm je ein Seilpaar mit (andersfarbiger) Vielzweckschnur (ca.3 Euro/ 40m) zusammenbinden: jeweils zwei Mal um die Seile wickeln, gut festziehen und auf der Unterseite fest verknoten.

Lade weitere Inhalte ...