Warum werden unsere Finger schrumpelig?

© iStock
Warum macht unser Körper das?!

Interessante Dinge, die unser Körper macht

Wir niesen, wir strecken uns und manchmal bekommen wir einen Schluckauf. Alles ganz normal. Aber warum macht unser Körper das eigentlich? Wir haben uns ein bisschen schlau gemacht und verraten euch, was wir ...
Weiterlesen

Wenn man lange im Wasser ist, ohne Handschuhe abspült oder putzt, dann werden die Finger gerne mal schrumpelig. Wir haben dann immer die Mama im Ohr "Komm aus dem Wasser, deine Finger sind schon ganz schrumpelig." Tatsächlich zeigen die Schrumpelfinger jedoch nicht das "Austrocknen" der Haut an. Die Äderchen in den Fingern verengen sich wodurch die Haut nach innen gezogen wird, dadurch entstehen die Rillen, die es uns im feuchten Umfeld erleichtern sollen nach Dingen zu greifen. 

Ihr habt Schrumpelfinger in der Badewanne? Gut. Dann könnt ihr das Glas Wein gleich viel besser greifen. Praktisch, oder?

Lade weitere Inhalte ...