Was bestellt Daniel Craig in "Casino Royale"?

© Bild: ddp images
Die besten Drinks der Filmgeschichte

Was wird in "Casablanca" getrunken?

Wir treffen uns mit Freundinnen auf einen Cosmopolitan, um "Sex and the City" staffelweise anzusehen. Und wer seine Crew zu "The Big Lebowksi" lädt, von dem wird freilich eine ordentliche White-Russian-Ausstattung ...
Weiterlesen

Einen Drink namens "Vesper"!

Und wer hat's erfunden? Das Rezept für den "Vesper" stammt von dem britischen "James Bond"-Autor Ian Fleming. In seinem Roman "Casino Royale" bestellt Bond den Cocktail und benennt ihn kurzerhand nach der attraktiven Vesper Lynd. Auch in der Verfilmung von 2006 lässt sich Daniel Craig den hochprozentigen Martini-Drink natürlich nicht entgehen.

Und so geht's: 6 cl Gin mit 1,5 cl Wodka und 0,75 cl Lillet Blanc mit Eis im Shaker schütteln. Das Ganze anschließend ohne das Eis in einem Martiniglas mit einer dünnen Spirale aus Zitronenschale servieren.

Lade weitere Inhalte ...