Toast mit Sesam-Honig-Hühnchen

© Evan Sung
Das ist das beste Mousse au Chocolat Rezept – und ihr braucht nur 3 Zutaten!

Unsere Lieblingsrezepte

Während die eine Kollegin am liebsten backt, packt die andere schon mal deftige Braten an. Dann gibt es die inspirierten Salat-Esser und natürlich haben auch wir eine Food-Aufschneiderin dabei, also jemand, der eigentlich nic ...
Weiterlesen

So lecker, wenngleich nicht ganz unaufwändig!

Zutaten für 4 Personen:Für das Backhähnchen: 240 ml Buttermilch2 ½ TL grobkörniges Meersalz½ TL Knoblauchpulver½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer½ TL Paprikapulver, edelsüß700 g ausgelöste Hähnchenkeulen ohne Haut,quer halbiert oder in Streifen125 g Weizenmehl50 g Speisestärke3 EL Barbecuesauce2 EL Ketchup2 EL Honig1 ? 2 EL scharfe Sauceca. 1 l Rapsöl2 EL geröstete Sesamsaat

Für den Toast4 Scheiben Kastenweißbrot3 EL Mayonnaise, für das Brotgrobkörniges Meersalz, für das Brot

Zubereitung: 1.Buttermilch, 2 Teelöffel Salz, Knoblauchpulver, Pfeffer und Paprikapulver in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Das Hähnchenfleisch zugeben und abgedeckt 1 Stunde oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.2. Mehl, Speisestärke und restliches Salz in einer großen Schüssel mischen. In einer weiteren großen Schüssel Barbecuesauce, Ketchup, Honig und scharfe Sauce verrühren.3. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und kurz abtropfen lassen. In der Mehlmischung wenden und auf einem Teller beiseitestellen.4. Den Ofenrost oder ein großes Kuchengitter auf ein mit Küchenpapier belegtes Backblech setzen. Das Öl in einer großen tiefen Pfanne mit schwerem Boden auf 180 ? 185 °C erhitzen. Die Hälfte der Hähnchenteile ins heiße Fettgeben und 4 ? 5 Minuten von jeder Seiten ausbacken, bis sie goldbraun und durchgegart sind. Mit einem Schaumlöffel auf den Rost bzw. das Gitter heben und abtropfen lassen. Die restlichen Fleischstücke ebenso garen.5. Für die Toasts die Brotscheiben mit der Mayonnaise bestreichen und mit Salz bestreuen. Im Ofen etwa 10 cm unter dem Grill 2 bis 3 Minuten rösten.6. Die ausgebackenen Fleischstücke in die Sauce geben und darin wenden. Ein bis zwei Hähnchenteile auf den Brotscheiben anrichten. Mit Sesam bestreuen.

Dieses Rezept stammt aus dem sehr hübsch aufgemachten Buch "Kross!" von Raquel Pelzel (edel verlag, 16,95 Euro)

Das Buch KROSS! Knusprige Brote, köstlich belegt könnt ihr direkt bei Amazon kaufen.

Lade weitere Inhalte ...