Anzeige
So schaffst Du mehr Nähe zum Baby und stärkst die Bindung

Stärkung der Eltern-Kind-Bindung: So schaffst du mehr Nähe zu deinem Baby

So schaffst Du mehr Nähe zum Baby und stärkst die Mutter-Kind-Bindung! „Erste Male“ sind nicht nur für Kinder etwas ganz Besonderes, sondern vor allem auch für Eltern. Mit der richtigen Erstausstattung werden aus kleinen Momenten unvergessliche Erinnerungen.

Stokke x Jolie
Von Anfang an dabei, damit erste Male unvergesslich bleiben

Zwei Streifen auf dem Schwangerschaftstest und die Welt steht plötzlich Kopf. Hormon-Wirrwarr, unbeschreibliche Vorfreude, aber auch Unsicherheiten und Ängste – die neun Monate einer Schwangerschaft sind eine wilde Gefühlsachterbahn. Eine Reise, auf die werdende Eltern sich gerne so gut es geht vorbereiten möchten. Sie lesen Ratgeber, besuchen einen Geburtsvorbereitungskurs und kümmern sich um die Erstausstattung. Besonders der Kauf des Kinderwagens ist für die Eltern-to-be ein besonderer Moment. Denn ein Kinderwagen ist so viel mehr als bloß ein praktischer Gegenstand, um den Nachwuchs von A nach B zu transportieren, – mit einem Kinderwagen entstehen unvergessliche Momente, aus denen die schönsten Erinnerungen werden.

Der Kinderwagen wird zum Erinnerungsstück

Unvergessen bleibt der erste ausgiebige Spaziergang als frisch gebackene Familie. Straßen, die man sonst täglich überquert, werden plötzlich zur „memory lane“ – die frische Luft, das glückliche Grinsen im Gesicht, das neue und aufregende Gefühl, plötzlich Eltern zu sein und es der ganzen Welt mitteilen zu wollen. Stolz werden Fotos gemacht, die anschließend an Freunde und die Familie verschickt werden. „Guckt mal, das sind wir!“ Das Fotoalbum der Erinnerungen wird sich über die Jahre mit weiteren Bildern füllen. Immer mit dabei: der perfekte Kinderwagen.

Stokke x Jolie
Seit 1932 setzt Stokke® auf Erfahrung, damit mehr Zeit für das Wesentliche bleibt

So schaffst Du noch mehr Nähe zu Deinem Baby und stärkst die Eltern-Kind-Bindung

Romy Winter ist psychologische Beraterin, systemische Familientherapeutin i. A., Autorin, Doula, Gründerin des Familienz®-Konzeptes und auf Themen rund um Elternschaft, Persönlichkeitsentwicklung und Resilienz spezialisiert. Mit ihrem geballten Fachwissen rund ums Thema Familie steht sie Stokke als Expertin zur Seite, um gemeinsam mit hilfreichen Tipps das Leben von Eltern zu erleichtern.

Romy Winter arbeitet als Doula, Therapeutin und Resilienz-Trainerin für Familien und Paare    

Gerade was die Thematik Eltern-Kind-Bindung und die Eingewöhnungszeit im Kinderwagen angeht, hat sie die folgenden Tipps parat:

  • Unmittelbar nach der Geburt den Übergang von drinnen nach draußen erleichtern, indem bei den ersten Spaziergängen das Baby am Körper getragen wird. So fühlt sich das Kleine durch Mamas oder Papas Nähe ganz geborgen.
  • Körperempfindungen und Gerüche sind bereits am Anfang vertraut. Ein Tuch, das nach Mama oder Papa riecht, der vertraute Schlafsack von zu Hause oder eine Kuscheldecke können helfen, im Kinderwagen ein wohliges Gefühl zu schenken. 
  • Ein Kinderwagen soll Geborgenheit vermitteln und nicht mit der Trennung von Mama und Papa verbunden werden. Es gilt also, den Kinderwagen zu einem rundum positiven Ort zu machen, an dem die Eltern trotz körperlicher Distanz mit Stimme, Aufmerksamkeit und Berührungen präsent sind.
  • Eltern sollten aufmerksam beobachten, wann die Reize, die auf das Babys einströmen, zu einer Überforderung werden. Bestenfalls lässt sich die Fahrtrichtung des Kinderwagens mit wenigen Handgriffen verändern.

Die Trendmarke Stokke vereint in ihren Produkten ein hohes Maß an Qualität, außergewöhnliches Design und innovative Features

Die Liste der Anschaffungen ist lang, umso schöner, wenn man sich bei der Wahl eines Kinderwagens auf eine Traditionsmarke verlassen kann, die für weitaus mehr steht als Qualität und Design. Bei den Produkten von Stokke® kauft man das Familiengefühl gleich mit. Das norwegische Familienunternehmen entwickelt Produkte, die das Elternleben erleichtern und die Familienbindung fördern. Dieser Ansatz wurde auch bei der neuen Produktlinie Stokke® Xplory® X Signature verfolgt. Ein Kinderwagen, der mit deinem Kind (mit-)wächst.

Der Stokke® Xplory® X Signature überrascht nicht nur mit seinem einzigartigen modernen Design, sondern passt sich den Bedürfnissen der Eltern an. Das Highlight ist der mattgoldene Rahmen im Zusammenspiel mit dem edlen Obermaterial und der passenden Wickeltasche. Wie bei allen Produkten von Stokke® vereinen sich auch hier Ästhetik und Funktionalität. Ob von Beginn an mit Babyschale oder später mit der sicheren Sitzfunktion – der Stokke® Xplory® X Signature ist so konzipiert, dass er Nähe und Verbundenheit zwischen Eltern und Baby schafft.

Stokke x Jolie
Gemeinsam (heran-)wachsen mit dem Stokke® Xplory® X Signature

Ein Kinderwagenmodell für die Bedürfnisse eines jeden Familienmitglieds – von klein bis groß

Das passiert durch die einzigartige, verstellbare Sitzhöhe und den großzügigen Freiraum im Fußbereich, sodass auch Mütter und Väter mit größeren Schrittlängen ihn bequem durch den Alltag schieben können. Federleichte Schwenkräder helfen ebenfalls dabei, nah am Kind sein zu können, auch wenn mal nur eine Hand frei ist. Aber nicht nur das Design und die Handhabung sind bei Stokke® zukunftsorientiert, auch das recycelte Garn, aus dem das Obermaterial des Xplory® X Signature gewonnen wird, setzt neue Maßstäbe. Durch das nachhaltige Verfahren können 90 % der sonst für die Produktion notwendigen Chemikalien reduziert werden, was dazu führt, 25 % der CO2-Emissionen zu senken. Somit ist der Stokke® Xplory® X Signature nicht nur ein modischer und praktischer Kinderwagen, sondern auch ein Statement für eine nachhaltige Zukunft.

Und ist es nicht das, was sich werdende Mütter und Väter in solch einem neuen, aufregenden Lebensabschnitt am meisten wünschen? Einen sicheren Begleiter, der ihnen dabei hilft, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren – nämlich auf das Schaffen von Erinnerungen.

Hier erfährst du mehr über den neuen Xplory® X Signature von Stokke®.

 

Lade weitere Inhalte ...